1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Keynote Hintergrund aendern

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von julien1204, 28.04.09.

  1. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    Hei

    Ich muss morgen ne Praesentation halten, habe des MBP heut aber schonmal angeschmissen um nachzuschaun wies ausschaut: Worst Case!

    Der Hintergrund ist auf der Leinwand komplett schwarz. Soll so nicht sein. Kann ich jetzt im Nachhinein, wo die Praesentation schon fertig ist den Hintergrund aendern oder wird mir nichts anderes uebrig bleiben, als die Praesentation Schriftstueck fur Schriftstueck, Bild fur Bild in ne neue zu setzen?
     
  2. icruiser

    icruiser Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    1.267
    Schau mal oben bei den Icons, das steht "Themen"...
    da einfach draufklicken und das weiße Thema auswählen...
    sollte funktionieren wenn ich deine Frage richtig verstanden habe.
     
    julien1204 gefällt das.
  3. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    super des meinte ich.....geht zwar bloss fur die jeweils ausgewaehlte Folie, aber besser als alles zu kopieren :)
     
  4. icruiser

    icruiser Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    1.267
    cmd + a links bei der Übersicht der Folien schafft auch hier abhilfe...;)
     
  5. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    schon bemerkt :p
     
  6. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Man muss ja auch nicht gleich ein anderes Thema wählen, sondern kann einfach seine Folienvorlagen anpassen. Das überträgt sich auch automatisch auf alle Folien, die mit dieser Folienvorlage erstellt wurden. (Falls nicht schon getan, kann man in der linken Seitenleiste neben den Folien selbst auch die Folienvorlagen einblenden lassen und diese a) bearbeiten und b) zu Folien zuordnen.

    Alternativ, wenn's wirklich eine schlechte Darstellung des Beamers ist, könnte man auch versuchen, über die Systemeinstellungen / Monitoren / Farben eine Anpassung der Bildausgabe vorzunehmen, ohne die Folien selbst überhaupt zu modifizieren.
     
  7. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    werd ich morgen wohl auch nochmal versuchen...... ich werd die Praesentatiopn aber trotzdem auf 4 verschiedene Hintergruende ziehen :D
     

Diese Seite empfehlen