1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Keynote: eine Zeile, mehrere Stichpunkte?

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von sägewerk, 09.02.09.

  1. sägewerk

    sägewerk Gala

    Dabei seit:
    18.04.08
    Beiträge:
    50
    Gibt es irgendeine Möglichkeit, eine Zeile in Keynote zu unterteilen? Also dass in einer Zeile mehrere Stichpunkte stehen, die man nacheinander per Klick einblenden kann? Weil das sind größtenteils die Folgen oder hängen sonst irgendwie mit dem ersten Punkt zusammen, da wäre mir eine neue Zeile zu schade für...
     
  2. frutzel

    frutzel James Grieve

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    135
    Hmm wüsste nicht, wie das geht und bezweifle auch, dass es geht.

    Alternativen, die mir einfallen, sind vielleicht nicht optimal, aber... dennoch:
    1) zwei Spalten oder
    2) einzelne Textfelder für die Punkte erstellen.

    Oder ganz anders und du lässt die Folge mittels einer Animation einblenden.

    Lasse mich gern eines besseren belehren.
     
  3. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Ich würde auch über mehrere Textfelder gehen.

    Hast Du es mal probiert, nur einen Teil des Textes zu markieren und dem dann eine Aktion zuzuweisen (z. B. Einblenden)?
    Was passiert? Reagiert die ganze Zeile oder nur der markierte Bereich?
     
  4. Goidma

    Goidma Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    377
    ich glaube man kann auch einen "soft Zeilenumbruch" machen, über shift + enter oder so
    ich schau nochmal nach

    jep, Shift + Enter wars :D
     
    #4 Goidma, 09.02.09
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.02.09
  5. sägewerk

    sägewerk Gala

    Dabei seit:
    18.04.08
    Beiträge:
    50
    Ja, danke, ich habs dann doch mit den Textfeldern gemacht..
     
  6. frutzel

    frutzel James Grieve

    Dabei seit:
    21.12.08
    Beiträge:
    135
    Das ist zwar schön und gut, aber nützt in diesem Fall nichts. Es sollte ja eben gerade nicht in eine neue Zeile gesprungen werden, sondern ein zweites Aufzählungszeichen in einer Zeile eingefügt werden. ;)
     
  7. NewtonsApfel

    NewtonsApfel Alkmene

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    34
    Wenn nichts hilft, kann man die unterschiedlichen Stichworte auch auf verschiedene Folien setzen. Entsetzliche Lösung, hat bei mir zu Powerpoint-Zeiten aber immer funktioniert!
     

Diese Seite empfehlen