1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Keynote Effekte

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von iFall, 10.04.08.

  1. iFall

    iFall Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    336
    Morgen!

    ich brauch mal eben eure Hilfe:
    mit Keynote habe ich bisher erst eine Präsentation gemacht, deshalb bin ich nicht so bewandert darin.
    Folgende Dinge muss ich irgendwie umsetzen:

    -Ein Bild soll VON EINEM BESTIMMTEN PUNKT AUS größer werden (also am Anfang soll es so klein sein dass man es nicht sieht und anschließend immer größer werden.) DIese Funktion habe ichs chon bei den Effekten gefunden (ist glaub ich sogar der erste Effekt) aber dort startet diese Vergößerung immer in der Mitte der Präsentation... ich will aber dass es z.b. Links oben startet.

    -ich brauch irgendeine animierte Markierung. Also z.b.: Ich habe eine Landkarte als Hintegrrund und möchte jetzt irgendeine Stadt "hervorheben". Ich habe mir so ein Ring gedachte der n paar mal hintereinander heller/dunkler wird. Aber eig. ist mir das egal, ich brauch halt nur etwas Animiertes, das den "Zuschauern" zeigt, wo man hingucken soll.

    Das sind grad die ersten zwei Punkte die ich dringend gelöst haben muss.

    Danke für die Hilfe
     
  2. mcjojo

    mcjojo Morgenduft

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    171
    Für das erste Problem findest Du vielleicht hier die Lösung:
    iwork Tutorials
     
  3. iFall

    iFall Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.04.07
    Beiträge:
    336
    das einzige was ich hinkriege ist, dass sich mein Bild von meinem beliebigen Punkt aus durch den Effekt "Ausbreiten" vergörßert. Da kann es aber nun dazukommen, dass das bild beim "Ausbreiten" am Rand abgeschnitten wird, da die Folie aufhört. Da müsste ich es dann erst wieder in die Mitte bewegen lassen. Und das ist umständlich und sieht sehr bescheiden aus. Wie kann ich es "schräg ausbreiten lassen".

    Weiteres Problem:
    Ich kann ja generell bei Aktion die "Bewegung" hinzuügen... Aber wrum kann ich zu einer Intelligenten Animation" keine Bewegung mehr hinzufügen? Also ich will dass dich z.b. der Würfel mit den Bildern zusätzlich noch nach links bewegt--
     
    #3 iFall, 10.04.08
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.08
  4. leowatti

    leowatti Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.07
    Beiträge:
    366
    Hier könnte man zum Beispiel mit einer Art "Kreuz" arbeiten.
    In etwa so wie im Anhang, allerdings ist deine Idee auch nicht schlecht. Probier es doch einfachmal aus, so lernt man am besten... ;)

    Zu deinem nächsten Punkt: Meinst du das so wie im Anhang?

    Warum das nicht geht, kann ich leider auch nicht sagen, hier musst du wohl mit einer Notlösung arbeiten. Also das aktuelle Bild einfach "erscheinen" und die Intelligente Animation "verschwinden" lassen und dann das Bild bewegen. Das ist zwar keine bequem Lösung, aber immerhin müsste es so funktionieren, oder?
     

    Anhänge:

    #4 leowatti, 11.04.08
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.08

Diese Seite empfehlen