1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Keynote auf CD brennen

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Otto Mayer, 22.11.08.

  1. Otto Mayer

    Otto Mayer Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    14.03.07
    Beiträge:
    263
    Hallo !
    Ich hab`s schon mal gemacht, weiss aber nicht mehr wie o_O.

    Ich habe eine Keynote Präsentation, die ich einem Freund als Film auf CD schicken will (er hat keinen Mac). Da die Umwandelei in PP nicht richtig funktioniert, habe ich gedacht, verwendest die Umwandlung in Quick Time. Das gibt zwar ein Filmchen aber es ruckelt doch kräftig. Außerdem wird die "Dauer pro Folie" und die "Animationsdauer" festgelegt. Ich möchte doch aber das "Aufgezeichnete Zeitverhalten" verwenden, das ist aber bei mir ausgeblendet.

    Hat jemand Erfahrung und einen Tipp, wie ich eine Keynote Präsentation am besten in ein Filmformat (avi , mpeg) umwandeln kann ?

    Danke
    Otto
     
  2. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Auch wenn die Antwort billig klingt: Ein Blick in die Onlinehilfe? Ich kannte die Antwort auch nicht, fand die Frage aber spannend. Eine Suche nach "Aufgezeichnetes Zeitverhalten" bringt als Themenauswahl u.a. "Erstellen eines Quicktime Films". Dort wird zum ursprünglichen Problem ein Link auf "Hinzufügen von gesprochenen Kommentaren" gesetzt. Und dort schließlich erfährt man, wie man Präsentationen zuvor aufzeichnet. Danach dürfte der Eintrag nicht mehr grau sein.

    *J*
     

Diese Seite empfehlen