1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Keychain Datei von Leopard unter Snow Leopard

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von BennyG4, 28.09.09.

  1. BennyG4

    BennyG4 Jamba

    Dabei seit:
    03.11.05
    Beiträge:
    55
    Hi,

    ich hab heute mein MB formatiert da der Lüfter ständig
    laut war und ich nicht mehr viel freien Platz auf meiner
    HDD hatte und die Dateien nicht gefunden habe. Und ich
    eh zu Snow Leopard wechseln wollte.

    In meinem Jugendlichen Leichtsinn habe ich nur die Datei
    "Login.Keychain" gesichert bzw. nur rauskopiert. Das war
    allerdings die einzigste Datei in dem Ordner Keychain.

    Erst als ich Snow Leopard drauf hatte ist mir aufgefallen
    das ich das ganze auch hätte Exportieren müssen.

    Jetzt besteht das Problem das ich in dem Ordner zwei Datein habe
    mein reinkopierte File Login.Keychain und die Datei die vorhanden war
    und System.keychain.

    Meine Passwörter wurden nicht übernommen und ich hab einige vergessen :eek:

    Gibt es da möglihckeiten das nachträglich zu importieren ?


    Ansonsten hätte ich einfach mal die System.keychain gesichert und rausgenommen und die Login.keychain umbenannt in system.keychain. Aber würde mich wundern wenn das klappt.

    Gruß Benny
     
  2. dertex

    dertex Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.08.06
    Beiträge:
    192
    Normalerweise sollte das funktionieren. Bei mir hat das auch geklappt.

    Habe folgendes gemacht:
    Bei Snow Leopard die "Schlüsselbundverwaltung" geöffnet.

    Dann unter "Ablage" den Punkt "Schlüsselbund hinzufügen..." wählen und dort die Datei "login.keychain" aus "~/Library/Keychains/" vom alten Leopard-System auswählen. Du hast danach einen weiteren Schlüsselbund "Anmeldung" unter Snow Leopard. Aus dem verschiebst du alles in den gleichnamigen Ordner von "Snow Leopard". Danach kannst du den alten Schlüsselbund (bzw. den jetzt leeren Ordner löschen).

    Danach sind alle deine Passworte wieder griffbereit.


    Viele Grüße
    dertex


    EDIT: Der "system.keychain" hätte dir nicht wirklich was gebracht...dort sind die Zertifikate etc. drinnen.
     

Diese Seite empfehlen