1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Kext Dateien werden als Ordner angezeigt

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Blizzart, 29.11.08.

  1. Blizzart

    Blizzart deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.08
    Beiträge:
    173
    Hi, ich hab heute ein wenig an meinem MBP rumgespielt, weil ich versuchen wollte die 4-Finger-Multitouchgesten zu aktivieren. Dazu sollte man in einer Kext-Datei eine Plist-Datei verändern. Leider hatte ich die Anleitung nicht ganz zu Ende gelesen und versuch die Kext-Datei mit Textedit zu öffnen. Seitdem werden diese Dateien als Ordner angezeigt (was sie ja eigentlich auch sind). Gibt es eine Möglichkeit das Rückgängig zu machen?
     
  2. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Naja, ist im Prinzip egal, sieht halt nur anders aus! eine .kext-Datei ist nichts anderes als ein Ordner. Um das zu beweisen, kannst du ja mal einen neuen Ordner erstellen (z. B. auf dem Schreibtisch) und diesen „test.kext“ benennen.
     
  3. Blizzart

    Blizzart deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.08
    Beiträge:
    173
    Wenns egal ist, dann ist es ja gut. Hatte nur befürchtet, dass ich was verstellt habe. Da ich noch nicht so lange Mac-Nutzer bin, bin ich halt noch nicht in die Tiefen des Systems vorgedrungen. Falls trotzdem jemand weiß wie man das zurücksetzt: immer her mit der Lösung. Eilt aber wie gesagt nicht.
    Danke Johnny.
     
  4. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Passt schon. Die Programme sind übrigens auch alle normale Ordner mit der Endung .app ;)
    Das System hat den Vorteil, dass alle benötigten Dateien in einer „Datei“ beinhaltet sind.
     
  5. Blizzart

    Blizzart deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.08
    Beiträge:
    173
    Das habe ich schon mitbekommen. Hatte mal GoogleEarth für Mac auf meinem USB-Stick und als ich den unter Win verwendet habe, hab ich's gemerkt. Bei .pages-Dateien ist es auch so.
     
  6. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Ja, und öffnen kannst du sie über einen Rechtsklick > Paketinhalt anzeigen (= „Show Package Contents“) ;)
     

Diese Seite empfehlen