1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden

Kernelpanik, langsamer Bootvorgang und Fehlerbericht

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von MrNase, 07.01.08.

  1. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.658
    Tach auch!

    Ich wollte grad meinen iMac runterfahren und habe dabei ne Kernelpanik verursacht. :oops:

    Der anschliessende Neustart hat 3x länger als normal gedauert und dann hat OS X mir folgenden Fehlerbericht präsentiert:


    Sollte ich mir Sorgen machen? Das war meine erst Kernelpanik überhaupt. :(
     
  2. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    Noeh, aber evtl. keine zusätzlichen Startprozesse in den launchd vor dem nächsten Neustart einbinden.
     
  3. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Ob Du DIr Sorgen machen mußt weiß ich nicht :) - aber das der Neustart sich danach etwas hinzieht, ist glaube ich normal, der Kernel-Cache wird dabei wohl gelehrt. Das dauert.
     

Diese Seite empfehlen