1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Kernel Panic - Was ist nur los mit meinem OS X?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Matador82, 21.01.08.

  1. Matador82

    Matador82 Jamba

    Dabei seit:
    06.04.06
    Beiträge:
    59
    Hallo Zusammen,

    ich hatte die letzten Tage regelmäßige Abstürze auf meinem iMac der ersten Intel Chip Generation. Hab irgendwie das Gefühl es hängt mit meiner externen USB Backup Festplatte zusammen, wenn sie indiziert wird bzw. wenn Timemachine ein Backup macht.

    Hier mal der Crashlog:

    Hat von Euch vielleicht jemand ne Idee was ich machen kann ohne die Platte neu zu formatieren? Vielleicht liegt das Problem aber auch wieder ganz wo anders.

    Greets,

    m
     
  2. Ram im Ordnung? Sowas ist meistens ein Arbeitsspeicherproblem.
     
  3. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    Also ich habe auch öfters mal Kernel Panik, wenn Time Machine werkelt :mad: :( wenn ich zB den Papierkorb leere, während TM arbeitet, bekomme ich mit ziemlicher Sicherheit ne Kernel Panik :(
     
  4. Matador82

    Matador82 Jamba

    Dabei seit:
    06.04.06
    Beiträge:
    59
    Wie kann ich den RAM am Mac überprüfen? Gibt es da Tools?
    Garantie hätte ich sogar noch...
     
  5. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ... na den Hardware-Test auffer System-DVD zB
     
  6. Matador82

    Matador82 Jamba

    Dabei seit:
    06.04.06
    Beiträge:
    59
    Ok, ich habe den Hardwaretest nun ausgeführt, er hat aber keinerlei Probleme feststellen können. Liegt wohl wirklich an dem externen Backup Drive oder Timemachine. Ich schalte es jetzt erst mal aus und warte auf das 10.5.2 Update vielleicht läuft OS X dann ja wieder stabiler , wie ich es nun fast zwei Jahre gewöhnt war.

    Wenn sonst noch jemand Ideen hat, lasst es mich bitte wissen.

    Thx, m
     
  7. sTephana

    sTephana Prinzenapfel

    Dabei seit:
    09.08.07
    Beiträge:
    552
    bist du online wenn die panics auftreten, weil es könnte auch durch die airport verbindung ausgelöst werden(bekannter airport bug)??

    lg
     
  8. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    .. ich bin zB fast immer online, glaub net, daß das was damit zu tun hat. Ich glaube, TM hat Probs, wenn man was downloaded oder ne Aufnahme läuft o_O
     
  9. sTephana

    sTephana Prinzenapfel

    Dabei seit:
    09.08.07
    Beiträge:
    552
    also ich hab den airport bug auch, seitdem bin ich über kabel im netz, konnte mir auch erst nicht vorstellen das es daran liegen könnte(fehler trat bei mir erst ab 10.5.1 auf). naja kannst es ja mal testen ;)
     
  10. Matador82

    Matador82 Jamba

    Dabei seit:
    06.04.06
    Beiträge:
    59
    Bin über Kabel online. Is grad wieder verreckt als ich ganz normal am surfen war. Kennt sich vielleicht jemand von Euch mit den Crashlogs aus und kann da evtl. noch was auslesen?

    Timemachine war grad komplett abgestellt und die Neuindizierung hätte noch ca 6 h gedauert. Ich glaub es liegt wirklich daran. Ich häng die Platte jetzt mal vom USB Hub direkt an den Mac.
     
  11. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Sorry wenn ich den Thread kaper :innocent:

    Ich hatte gestern nach 3 Monaten meine allererste Kernel Panic :( Ich hatte mit iDVD mein Projekt fertiggestellt, iDVD beendet und dann hab ich die fertige DVD wieder eingeschoben, um sie mir mit DVD-Player anzusehen. Nach nur ein paar Sekunden dann der schwarze Bildschirm mit dem Ausschalten-Knopf. Der Crashlog sagte "BSD process name corresponding to current thread: DVD-Player".

    Ich habe vorgestern von 2GB RAM auf 4GB RAM aufgerüstet. Sollte ich den HW Test machen oder lag es an "Überlastung"? o_O

    Edith sagt: Ich habe gestern Gimp, Pixelmator und IconCompo gedownloadet (erstere beide als Testversion ;) aber dann wieder deinstalliert.
     

Diese Seite empfehlen