1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kernel Panic Log

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von ChristianK, 24.11.05.

  1. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Hi,

    kann jemand mit euch damit was anfangen?
    Code:
    panic(cpu 0 caller 0x0021AFE0): btree_journal_modify_block_end: about to write corrupt node!
    
    Latest stack backtrace for cpu 0:
          Backtrace:
             0x00095698 0x00095BB0 0x0002683C 0x0021AFE0 0x0021B188 0x002413BC 0x0023FB58 0x0021D83C 
             0x0023B11C 0x00220C84 0x000FD688 0x000E8058 0x000E7FA0 0x000F5B40 0x0025E2D0 0x0025E4D4 
             0x0025C5CC 0x0025C32C 0x002A9BF4 0x000ABE30 0x00000000 
    Proceeding back via exception chain:
       Exception state (sv=0x37B8FA00)
          PC=0x9001456C; MSR=0x0200F030; DAR=0x04DEE0C4; DSISR=0x42000000; LR=0x928C0B50; R1=0xBFFFB7A0; XCP=0x00000030 (0xC00 - System call)
    bzw. kennt ihr jemanden der was damit anfangen könnte?
    Würdet mir sehr helfen! Danke!
     
  2. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    darf man den kernel cache eigentlich löschen?
     
  3. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Sind Kernel-Panics bei Apple ein tabu, oder kennt sich wirklich niemand mit Crash-logs aus?!?

    Sogar MS dokumentiert doch seine Stop-Codes wunderschön, wieso nicht Apple? :(
     
  4. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Öh, auskennen? Ich hab in meinem ganzen Leben bisher eine echte KernelPanic gesehen, ausgelöst von einer Stromschwankung.

    Halt, und einmal war eine neu eingebaute Firewirekarte defekt, da hats schon beim booten gescheppert, aber der Zusammenhang war klar.

    Somit habe ich mich damit überhaupt noch nicht beschäftigt - und so wirds wohl den meisten hier gehen. ;)

    Gruß,

    .commander
     
  5. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Ja so hoffe ich ja das es auch mal bei diesem Apple ausschaut ... :)
    Aber vorher muss ich mich halt noch durch Logs kämpfen um den Fehler einzugrenzen!
    Und dass es dafür wirklich so richtig gar keine Dokumentation gibt kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.
     

Diese Seite empfehlen