1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kenwood KDC-BT40U und iPhone

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Nessy, 10.03.10.

  1. Nessy

    Nessy Fuji

    Dabei seit:
    05.03.10
    Beiträge:
    36
    Hi Leute,

    wie in einem anderem Thread beschrieben werde ich vermutlich ein iPhone über O² beziehen.

    Nun habe ich mir gedacht ich schaff mir dann gleich mal ne vernünftige Freisprecheinrichtung an!

    Dabei ist mir sowohl Qualitativ gute und doch preisgünstig das Kenwood KDC-BT40U aufgefallen.

    Hat dazu jemand Erfahrungswerte? Wäre super wenn mir jemand dazu was erzählen könnte.

    Ich bin auch gerne offen für weitere Vorschlage in diesem Preissegment. Farbe müsste aber Rot sein, sonst sticht das bei meinem Audi völlig raus, das würde ich gerne vermeiden.

    Wie ist das den allgemein. Am liebsten hätte ich es so, das ich einfach ins Auto einsteige, und damit das Freisprechen aktiv ist ohne das ich noch irgendwas wurschteln oder einstellen muss. Also das ich das iPhone bequem in der Tasche habe, und alles funktioniert.
    Ist das so realisierbar?

    Wäre super wenn Ihr mir auch dabei weiter helfen könntet!

    Schönen Gruss & Dank
    Nessy
     
  2. Nessy

    Nessy Fuji

    Dabei seit:
    05.03.10
    Beiträge:
    36
    Habe nun noch ein Alpine gefunden das besser funktionieren soll:

    Alpine CDE-113BT

    Der Alpine Support garantierte mir gestern noch nen Rückruf... Kam aber keiner, dachte ich. Aber so um 20:30 hat der Herr dann doch noch angerufen, da war ich schon begeistert :-D

    Dieser meinte das alles funktioniert. Auch das er während der Musikwiedergabe anfängt zu klingeln wenn es Telefonat reinkommt.
    Hört sich dann soweit super an. Ich denke ich werde dann zu dem Alpine greifen und hoffen das in 2 Wochen, wenn ich das iPhone bekomme, alles funktioniert :-D

    Schönen Gruss & Dank
    Nessy
     

Diese Seite empfehlen