1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kensington Liquid Aux + Iphone 3G = Stoergeraeusche im Autoradio

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von D-Fence, 18.01.09.

  1. D-Fence

    D-Fence Erdapfel

    Dabei seit:
    18.01.09
    Beiträge:
    2
    Hallo, Ich habe mein Iphone 3G jetzt mal ordentlich verbaut, es steht jetzt senkrecht vor dem oberen DIN Schacht, das Radio ist in dem 2. DIN Schacht da drunter. Leider habe ich jetzt unregelmäßig in Gebieten mit schwächerem Netz ein lautes Brummen im Lautsprecher, und das soll nicht so sein ;). Das Iphone hängt über ein Kensington Liquid Aux am Radio, heisst Dock Connector - Zigizünder Adapter - 3.5mm Klinke - 3.5mm Klinke auf Cinch - Autoradio. Das Brummen habe ich allerdings auch bei Radio und CD Wiedergabe. Seltsamerweise kommt es aus den hinteren Lautsprechern, wenn ich das Iphone um 90° drehe leise aus den vorderen. Ich hatte schon Edge, UMTS, WLAN und AGPS abgeschaltet, das Summen kommt aber anscheinend vom normalen GSM Betrieb. In Gebieten mit starkem Netz tritt es nicht auf. Ich vermute, es liegt an der Erhöhung der Sendeleistung bei schwachem Netz.. Frage: Wie kann ich das Radio am besten gegen GSM Signale abschirmen? Irgendwelche guten Ideen oder Erfahrungen? Hat das noch jemand beim Kensington? Gruß, D-Fence
     
  2. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Hängt das denn echt mit dem Kensington zusammen?
    Störgeräusche durch Handyaktivität wird meist durch schlecht abgeschirmte Lautsprecher/Verstärker/Headunits verursacht.
    Sprich die Störung kommt "durch die Luft", nicht durchs Audiokabel.

    Hab das bei meiner Freundin im Auto auch, allerdings mit dem 3G in der Hosentasche,
    also keine Kabelverbindung zum Radio vorhanden.

    Lösung dürfte ohne Hardwareaustausch wahrscheinlich schwer in den Griff zu bekommen sein...
     
  3. MostBlunted

    MostBlunted Raisin Rouge

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    1.172
  4. D-Fence

    D-Fence Erdapfel

    Dabei seit:
    18.01.09
    Beiträge:
    2
    Hi! Momentan habe ich stark den Verdacht, dass es über das Line In Kabel reinkommt. Ausserdem ist mir aufgefallen, dass es nur bei GSM auftritt, solange ich UMTS habe, treten keine Störungen auf (UMTS hat ja auch höhere Frequenzen)... Mein nächster Schritt ist, das Aux Kabel abzuklemmen und zu testen, ob die Störungen immernoch auftreten. Das Problem ist, ich finde nirgendwo ordentlich geschirmte 3.5mm Klinke Kupplung - Cinch Kabel
     

Diese Seite empfehlen