1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

keine Verbindung zur Festplatte der Airport Extreme nach "Schlafen" des Macbook

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von lukas007, 18.11.07.

  1. lukas007

    lukas007 Jonagold

    Dabei seit:
    10.09.06
    Beiträge:
    21
    Ich habe eine Airport Extreme, an der eine USB-Festplatte hängt. Wenn mein Macbook an ist und ich die Festplatte anschalte, kann ich darauf problemlos zugreifen. Schicke ich das Macbook jedoch in den Schlafmodus und erwecke ich es wieder, ist ein Zugriff nicht mehr möglich. Es kann keine Verbindung zur Festplatte hergestellt werden. Nur wenn das Airport-Dienstprogramm dazu verwendet wird, die Airport Basisstation neu zu starten, kann wieder eine Verbindung hergestellt werden.

    Wie kann ich die Verbindung trotz Schlafens halten?
     

Diese Seite empfehlen