Keine Syncronisation zwischen Outlook und icloud nach Änderung der Apple ID

Dieses Thema im Forum "iCloud" wurde erstellt von Thor1000, 11.04.16.

  1. Thor1000

    Thor1000 Erdapfel

    Dabei seit:
    11.04.16
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    ich habe heute meine AppleID ändern müssen. Danach habe ich mein IPhone und IPad wieder mit der neuen Apple ID in die die Cloud eingebunden. Bisher hatte ich auch in Outlook 2013 die Kontakte und den Kalender syncronisiert. Ich habe die iCloud für Windows aktualisiert auf 5.1 und habe es erneut versucht. Die Synchronisierung der Kalender und Kontakte bricht irgendwann ab und meldet mir einen Fehler. Eine De- und Neuinstallation von iCloud für Windows hat nichts geändert. Im Outlook 2013 fehlt in der Liste auch die iCloud.
    Zwar funktioniert die Synchronisation angeblich nicht, ich habe in der Cloud aber mittlerweile zwei Kalender. Kurioserweise ergeben die zwei Kalender, den Inhalt des einen Kalenders der Cloud vor der Änderung. Eine Systematik kann ich nicht erkennen.
    Außerdem habe ich in der Cloud, dem IPad und dem IPhone teilweise 4-fach Einträge von Kontakten und den Geburtstagen. Auch hier kann ich nicht erkennen, weshalb der eine Kontakt 4-fach erscheint und andere einfach.

    Welchen Fehler mache ich?
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Danke.