1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Keine Garantie / Kein GPS Signal. Was nun?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von azzkickr, 16.02.10.

  1. azzkickr

    azzkickr Granny Smith

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    13
    Wie schon im Titel erwähnt hbe ich ein verzwicktes problem.
    Denn mein GPS scheint defekt zu sein. Ich habe nun schon fast alles versucht wie z.B. mehrmaliges aufsetzen des Iphones.
    zunächst sollte ich noch erwähnen, dass ich ein Iphone 3G habe mi 3.0 FW (7A341).
    Es handelt sich um die Unlocked Variante mit Vodafone als Provider.

    Um sicherzugehen dass es sich um ein Hardwaredefekt handelt, habe ich das handy wie gesgat mehrmals komplett restored
    Ohne irgendwelche Apps zu installieren oder sonstige Veränderungen habe ich im Anschluss in maps probiert nur mit dem Ortungsdienst meinen Standpunkt zu ermitteln,ohne 3G.Jedoch vergeblich.
    Motion GPS kann mich ebenfalls nicht orten.Lediglich über den Triangulation mode werden Daten übermittelt, was aber zur Navigation nicht ausreicht.
    Obwohl ich an mehreren Orten unter freiem Himmel probiert habe einen Satfix zu bekommen findet das Iphone einfach keinen Satelitten.
    Aktiviere ich 3G dasselbe. Ob mit sim oder ohne, ich bekomme kein reines GPS Signal.
    Bin nun langsam echt ratlos. zuvor funktionierte alles tadellos. Navigon tomtom und sonsige GPS apps.
    Ohne GPS ist das Iphone für mich ziemlich nutzlos.

    -Gibt es eine Möglichkeit den SATFIX manuell einzuspielen?
    -Was könnte ich noch probieren?

    Da ich das Iphone bei einem Händler bezogen habe, der es ursprünglich in Polen gekauft hat, bekomme ich in DE KEINEN support.
    Also fällt 1zu1 Tausch schon mal weg.
    Wenn ich es zu dem Händler bringe, schickt der es nach Polen, von Polen dann zum Support, wieder zurück, und irgendwann mal nach 2 Monaten seh ich mein Iphone wieder.
    Trau dem ganzen Vorgang nicht sonderlich übern Weg. Kann mir auch gut vorstellen dass die erstmal 3.12 draufspielen, was ich definitiv nicht will.
    Wäre über jeden Rat dankbar.

    Alternativ habe ich mir überlegt ob es möglich ist das GPS modul selbst zu Tauschen. Habe bereits einmal das Display+Touch bei meinem freund getaushct nachdem er es geschrottet hatte. verief alles ohne Probleme.
    Hab mich noch nicht schlau gemacht was das GPS modul betrifft. hat jmd erfahrung was das betrifft? ist es überhaupt möglich? kosten?

    Eine weitere möglichkeit wäre upzugraden was für mich aber nur mit einer Custom Firmware in Frage käme da ich unbedingt auf meinem BB 04.26.08 bleiben will.
    Kann jeden Tipp brauchen.
    Grüße
     
  2. azzkickr

    azzkickr Granny Smith

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    13
    irgendwas schein ich falsch zu machen, oder wieso antwortet niemand? hilfeeeee...?!
     
  3. Grugggl

    Grugggl Gala

    Dabei seit:
    18.06.09
    Beiträge:
    52
    Warum musst du unbedingt auf dem BB bleiben?
     
  4. MrWombel

    MrWombel Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    29.10.09
    Beiträge:
    509
    Das Problem wird nicht der GPS-Chip sein sondern eher ein schlechter GPS-Empfang.
     
  5. azzkickr

    azzkickr Granny Smith

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    13
    wie kommst du darauf? kann ich mir überhaupt nicht vorstellen, da ich hier in der umgebung NAVIGON und TOMTOM schon benutzt habe.
    Ausserdem hab ich es schon in einigen ortschaften u. großstdtetn benutzt wie z.b stuttgart (innnenstadt).
     
  6. -BlackJack-

    -BlackJack- Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    24.03.09
    Beiträge:
    624
    Ich weiß zwar nicht wie es in Polen ist, aber in DE ist Apple zu einer 2 Jahres Gewährleistung verpflichtet.
    Wenn das in Polen genauso ist und in deinem Gerät wirklich etwas defekt ist, müssen sie dein Handy gegen ein General überholtes Iphone tauschen lassen.
     
  7. smoe

    smoe Ruhm von Kirchwerder

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    10.901
    ja aber eben nur in polen vor ort, und das möchte er ja vermeiden wie er schreibt...

    ich würde erstmal das upgrade auf eine neuere firmware-version wagen, das dev-team bietet da ja ein tool an um ein firmwareupgrade ohne basebandupgrade zu machen. Große Hoffnungen würde ich mir aber nicht machen, das klingt schon alles ein bischen nach einem hardwaredefekt.

    Ich vermute den gps-chip zu tauschen wird nicht so einfach sein, ich weiß es zwar nicht, könnte mir aber gut vorstellen dass der fest auf dem board verlötet ist...

    notfalls musst dus halt nach polen schicken oder damit leben...
     
  8. Utility

    Utility Auralia

    Dabei seit:
    23.05.09
    Beiträge:
    203
    Aber nicht für das iPhone, da Gewährleistung nur gegenüber dem Händler geltend gemacht werden kann. Händler ist in DE bekanntermaßen T-Mobile, ergo Gewährleistung nur T-Mobile gegenüber.

    In Polen sieht es nicht anders aus, da auch dort Apple nicht selber verkauft. Sogar noch schlimmer...es gibt kein Apple in Polen. In Polen wird alles über Provider und Service Provider abgewickelt.

    Dort gibt es nichtmal APP für das iPhone um da irgendwie auf 2 Jahre zu kommen.
     
  9. gizmoskiosk

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    38
    Hallo Zusammen !

    Habe exakt das gleiche Problem, iphone 3G...in meinem Besitz seit ca. 1,5 Jahren ( t-mobile ) ...seit 2-3 Monaten auf einmal keinerlei GPS-Empfang außer Triangulation-Modus...
    hat vorher mit dem Mobile Navigator , maps, Motion GPS problemlos funktioniert.....von heute auf morgen dann leider nicht mehr...
    Habe auch alles versucht ( Wiederherstellen, mit und ohne Backup, usw... ) leider ohne Erfolg...

    Was tun ? Danke und Gruß an Alle
     
  10. azzkickr

    azzkickr Granny Smith

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    13
    GPS chip is eindeutig defekt. habe neulich perfektes signal mit dem Iphone eines Freundes bekommen, bei mir jedoch null.
    werd ma auf 3.12/313 upgraden, sollte ja keine nachteile mit ich bringen wenn ich dass BB upgrade is ja unlocked das handy,
    oder irre ich mich.
    auf ifixit.com wird beschrieben wie man den GPS Chip austauschen/ausbauen kann.
    Dachte allerdings uch das er verlötet ist, sieht auch auf anderen bildern danach aus. muss mri die Anleitung mal genauer anschaun.
    wens interessiert:
    http://www.ifixit.com/Guide/Repair/Installing-iPhone-3G-GPS-Antenna/582/1
    BTW wie oben schon erwähnt gibt es auf polnische Handys seitens Apple in DE keinen Support weil der dort über den provider abgewickelt wird.
    Denke mir bleibt also nichts anderes übrig als das über den ursprünglichen Händler einzuschicken.
    Sollte der versuch mit dem FW Upgrade ebenfalls scheitern werde ich dies auch höchswarscheinlich tun.
    was haltet ihr von der Anleitung?
    oder is das nur die antenne?
     
  11. azzkickr

    azzkickr Granny Smith

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    13
    also ich hab mittlerweile die FW 3.12 aufgespielt, jedoch ohne dass sich irgendwas verbessert hat. GPS funktioniert immernoch nicht, glaub ich hab es inzwischen 8mal neuafgesetzt alles probiert is definitv ein hardware defekt.
    War eh immer zimlich verdächtig warm das ding in der gegend wo der GPS Chip verbaut ist. habe mal mit vodafone gesprochen, da wurde mir gesagt dass ein anderer Kunde bereits seit 10!!!!Monaten auf sein Iphone wartet, dass zurück nach Italien geschickt wurde. Mittlerweile hat er anscheinend ein neues bekomme. is wohl fraglich ob das Iphone überhaupt irgendwann zurück kommt, warscheinlich ist es irgendwo auf denm Weg "abhanden" gekommen. Bin aber nich bereit solange auf ein Iphone zu warten is ja lächerlich. Bin mit dem Jetzt so verblieben, dass ich mich mal im Netz schlau mache, ob es eine möglichkeit gibt bzw dass ich privat reaprieren lasse, und die Rechnung dann per Gutschrift verrechnet wird. damit könnte ich leben. Gibt ja bestimmt bekannte und vor allem seriöse dienstleister oder? jmd irgendwelche Empfehlungen?

    hab in meinem Letzten Post ne Anleitung zum selber aufschrauben und austauschen gepostet hat sich das mal wer angeschaut?
    Denn da is die rede von einr GPS Antenne, aber im so wie ich informiert bin is der Infineon GPS Chip fest verlötet, is auch schön zu sehen.
    http://www.infineon.com/dgdl/PMB252...71e07&fileId=db3a304316f66ee8011782518d4a1e08

    Also handelt es sich demnach bei der Anleitung nur um die GSP Antennen Verlängerung oder was hat es damit auf sich? Kann es auch sein dass das GPS aufrgund einer defekten GPS Antenne nich funktioniert?Möglicherweise wäre dann ja ein einfacher austausch möglich.

    irgendwer infos was die "antenne" angeht?

    Ausserdem wollte ich noch wissen ob man es auch zu Apple schicken kann zur Reparatur ohne Garantie/Unlocked Variante aus dem Ausand oder ob die, dass grundsätzlich nicht supporten?dann kann ich mir evtl. die Hotline sparen ;)... und wenn ja mit welchen kosten müsste ich dann rechnen? Eigentlihch hätte das Gerät ja noch ein Jahr Garantie aber dass hab ich schon abgehakt.
     

Diese Seite empfehlen