1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

keine Formatierung möglich

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von HaGii, 04.06.09.

  1. HaGii

    HaGii Braeburn

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    42
    Hallo liebe Community,

    habe seit gestern mein iMac 2.93 Ghz und bin auch sehr zu frieden, bis auf die Tatsache, dass ich Windows nicht installiert bekomme.

    Mein Problem: Ich partitioniere die Festplatte über Bootcamp,lege Die Xp 32bit Sp2 ein er startet neu und dann wähle ich die Bootcamp Partition aus. Das Problem ist normal müsste nach diesem Bildschirm der Formatierungsbildschirm kommen(wo ich NTFS usw. auswählen kann). Leider kommt dieser aber nicht, sonder er fängt direkt an die Daten zu kopieren. Natürlich funktioniert Xp so nicht, bedeutet ich bekomme den Medienfehler. Warum "überspringt" der iMac die Formatierung einfach nach dem ich die Bootcamp Partition ausgewählt habe?

    Vielen Dank im Voraus

    HaGii
     
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Ist das eine OEM- oder eine Retail-Version?
     
  3. HaGii

    HaGii Braeburn

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    42
    hat sich geklärt, habe eine xp version genommen mit sp3 damit gings
     

Diese Seite empfehlen