1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Keine auswahl möglichkeit im BOOTMENÜ(pfeiltasten funktionieren nicht)

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von flobai, 01.02.08.

  1. flobai

    flobai Gast

    Hey ,
    nachdem ich so einige probleme beim ersten versuch der Windows installation hatte will ich es erneut versuchen und nun mit einer aktuellen version mit SP2

    Ich habe nun mit bootcamp eine partition erstellt und sie wird auch im boot menü angezeigt nur kann ich mit dem Hoch und Runter Pfeiltasten keine Partition auswählen.

    Was mache ich falsch?
    gibt es irgend ein trick?

    mfg
     
  2. flobai

    flobai Gast

    kann mir keiner helfen?
     
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Klappt es denn mit der Maus? So mach ich das immer.
    Oder versuch mal die Tab-Taste (habe ich aber noch nicht probiert).
    Mit den Pfeiltasten kann man ja auch nicht zwischen den Buttons in den anderen Auswahlfenstern navigieren (jedenfalls nicht unter OS X).
     
  4. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    Was für eine Tastatur hast du? Hoffentlich eh eine USB?


    möma
     
  5. prolinesurfer

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    2.092
    oder die apple remote, damit sollte es auch gehen.
     
  6. flobai

    flobai Gast

    Hallo ,
    ich habe die neue Apple Tastatur mit schnur und die Maus ebenfalls.
    Ich habe es schon mit der Maus ,Tab und allmöglichen andern tasten getest doch leider ohne erfolg

    Ich hatte vorher versucht ein Windows OHNE SP 2 zu installieren und da ließ sich alles navigieren :oops:

    Ich habe auch mehrmals neu gebootet aber leider funktioniert nichts dergleichen
     
  7. prolinesurfer

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    2.092
    Hast du denn noch OSX installiert? Dann wähle doch dort die Windows-Partition als Startvolume aus.

    Du kannst auch beim Hochfahren die X-Taste gedrückt halten um OSX zu booten, oder die C-Taste um von CD zu starten.
     
  8. seb9

    seb9 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    144
    Versteh ich es richtig, dass du Probleme bei der Installation von Windows hast und bei dieser Installation schon nicht auswählen kannst, auf welche Partition dein Xp installiert werden soll?
    Dies war mein erster Gedanken, aber nachdem hier soviele etwas von Maus, Apple Remote etc. erzählen frage ich mich, ob ich einen Denkfehler mache...
    mfg
    seb
     
  9. flobai

    flobai Gast

    Genau das ist mein Problem

    Ich kann Windows nicht installieren weil ich die Partition nicht auswählen kann

    Und Windows als Startvolumen zu benutzen bringt mir ja nichts da ich es nicht installiert haben bze es nicht kann :(
     
  10. macisi

    macisi Tokyo Rose

    Dabei seit:
    14.09.07
    Beiträge:
    70
    Hallo flobai,
    hast Du noch eine andere USB Tastatur?
    Tip:
    Ansonsten würde ich mit Hilfe des BootCamp Assistenten die Aktion Rückgängig machen, die andere Tastatur dranhängen und die Prozedur mit dem BootCamp erneut durchführen!
    Manchmal muss man eben nachhelfen_LOL_.

    MFG macisi
     
  11. prolinesurfer

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    2.092
    Das versteh ich nicht ganz. Du musst doch um WIndows zu installieren entweder von der CD booten, oder, wenn du die erste Installationsphase abgeschlossen hast (die mit dem blauen Bildschirm im Textmodus), dann von der Windows-Partition starten. Beides kannst du unter OSX einstellen.
     
  12. Caipi

    Caipi Jonagold

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    18
    Hi,

    habe das gleiche Problem, auf meinem neuen 8Core MacPro

    - Unter Leopard mit dem Bootcamp Assistent die Partition erstellt ->OK
    - WinXP CD einlegen und booten -> OK
    - MacPro Bootet von WinXP CD -> OK
    - Installationsroutine von WinXP erscheint -> OK
    - Anbfrage auf welcher Partition WinXP installiert werden soll -> OK (siehe Seite 11, BootCamp-Manual)
    - Ab hier geht es nicht weiter, da die Tastatur° nicht reagiert, also weder ESC, RETURN noch die Pfeiltasten, TAB oder irgendetwas anderes benutzt werden kann. Maus geht hier noch nicht, genau wie AppleRemote, das kommt erst VIEL später in der WinXP installation.

    °Tastatur = Original silberne, vorgängermodell von iMac (weiss) und Logitech Windows-Tastatur, keine spricht an.

    Mit JEDER Tastatur kann ich aber beim hochfahren z.B. ALT gedrückt halten um die Auswahl der Volumes zu bekommen, oder C um von CD zu starten...

    Bin für jeden Tipp dankbar.
     
  13. prolinesurfer

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    2.092
    Du meinst also du kommst hier nicht weiter? Vorher kommen ja noch 2 andere Bildschirme, die man per Taste bestätigen muss. Die Tastatur geht also mittendrin plötzlich nicht mehr?
     

    Anhänge:

  14. Big-D

    Big-D Gast

    Ich hab das Problem auch ab und zu. Da hilft es nur den Mac auszuschalten und neu einzuschalten. Meistens geht es dann nach dem zweiten oder drittem mal.

    Gruß Big-D
     
  15. Caipi

    Caipi Jonagold

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    18
    Servus, bin jetzt Apple-Seitig beim Second-Level-Support gelandet. Bekomme am Do. bescheid. Da bin ich ja mal gespannt.
     
  16. Caipi

    Caipi Jonagold

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    18
    So, neue Erkenntnis. Es gehen wohl nur recht wenige XPs ich hatte hier ne Retail mit SP1 welche ich via Slipstream zu einer SP2 gemacht habe, das scheint aber nicht zu funktionieren. Jetzt habe ich eine Aktuelle SP2 WinXp Pro mit der es ging. Glücklicherweise hat die auch meinen CD-Key von der SP1 genommen, so dass jetzt alles fein ist und ich Windows auch aktivieren konnte. Bei der Installation hat sich das Windows zwar auch mal verabschiedet, aber dieser Kummer war mir aus meiner Win-Zeit noch bekannt.

    Morgen ruft mich jetzt trotzdem mal der 2nd-Level-Support an, mal schaue was die noch für Tips gehabt hätten.
     

Diese Seite empfehlen