1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

keine App updates möglich, Apps werden nicht angezeigt !

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von seno, 21.10.08.

  1. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    hallo, habe ein iPhone 3G mit aktueller FW (2.1) und mac OS X 10.5.5
    Apps die ich auf dem iPhone geckauft habe bevor ich den Mac hatte werden nicht unter Programme im iTunes angezeigt. Aber jedes mal wenn ich das iPhone synchronisiere steht oben "Programmxx wird kopiert" - genau die Apps die mir fehlen. Aber angezeigt wird nichts.

    Und ein weiteres probleme: für 2 apps die ich neulich auf dem Mac geladen habe war ein Update verfügbar. Ich lade das Update und beim synchronisieren mit dem iPhone kommen immer 3 Fehler.
    Einmal das einige programme nicht übertragen wurden und dan jeweils eine Fehlermeldung für jedes der beiden Programme. Auf dem iPhone laufen die tools Problemlos aber in der alten version.

    So und jetzt brauche ich Hilfe :)

    edit: wenn ich über die Softwareaktualisierung im AppStore schaue was die aktuellste version ist merke ich: sowohl auf dem iphone als auch auf dem Mac ist die aktuellste Version und war es auch schon vorher. Was wurde dann aber als Update angezeigt und geladen ?
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Schonmal das iPhone resettet?
    Dann werden oftmals sämtliche Fehler beseitigt...vllt. auch dieser...
     
  3. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    ja. iPhone wurde zwar erst die tage geupdates aber ressetet habe ich es auch schon. bringt nichts.
     
  4. LogOn

    LogOn Stechapfel

    Dabei seit:
    22.08.08
    Beiträge:
    158
    Musstest du dein iPhone zufällig mal einschicken zur Reparatur?
     
  5. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    nein, noch nie.
     
  6. LogOn

    LogOn Stechapfel

    Dabei seit:
    22.08.08
    Beiträge:
    158
    Nach der Aussage eines Apple Discussion Teilnehmers kannst du das Problem beheben indem du dein iPhone neu aufsetzt, also nicht per BackUp ein restore machst..

    Besser als gar keine Lösung... :)
     
  7. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    also nicht per backup ? wie jetzt ?
    Einfach wiederherstellen im itunes ?
    oder was ? Wie muss ich vorgehen ? Welche Daten gehen verloren - was muss ich vorher sichern und wie ?



    ist aber anscheinend ein bekanntes Problem ?
     
  8. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229

    Fragen über Fragen! Kannst du dich nicht erstmal selber etwas erkundigen^^ Also pass auf!

    Wie Wer Wo Was?

    iPhone an Mac anschließen in iTunes auf Widerherstellen klicken und dann OHNE SICHERUNG fortfahren! Ist alles fertig konfigurierst du das iPhone als ein neues (du wirst sehen das das ganz einfach geht...) und fertig

    Welche Daten gehen verloren?

    Alles! Komplett alles wird weg sein! Musik usw hast du doch alle in iTunes und so also kansnt du es nach dem Widerherstellen alles wieder draufladen!
    Falls du Jailbreak usw hast mussts du das danach eben wieder machen! Man kann es auch so sagen: Nach der Wiederherstellungen ist alles auf dem iPhone so, wie wenn du das iPhone gerade erst im T-Punkt gekauft hättest und zum ersten Mal anschalten würdest (=Auslieferungszustand)
     

Diese Seite empfehlen