1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

KEINE ANZEIGE FÜR HDs

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Hanjoerg, 19.08.07.

  1. Hanjoerg

    Hanjoerg Carola

    Dabei seit:
    29.07.04
    Beiträge:
    112
    Hallo Experten!
    Nach dem Gebrauch von Cocktail (wahrscheinlich verkehrte Voreinstellungen) mit erfolgtem Neustart werden die zwei Festplatten (System und Jobs) nicht mehr angezeigt. Rechner von System DVD gestartet. Das Festplattendienstprogramm erkennt die Platten und hat sie auch schon repariert. Kein Erfolg. Erneutes Aufspielen Combo 10.4.10 auch kein Erfolg. Finder ist auch verlustig gegangen. Statt dessen quittiert mir der Rechner aktivierte Ordner etc. mit schwarzen Rahmen. Wie bei einer Todesanzeige. Bin ratlos!
    Hilfe-Gruß Jürgen

    G5-1,8 (1.Generation)
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Wenn Du jetzt noch ein wenig mehr Infos hergibst was Du überhaupt getan hast, sind wir vielleicht tatsächlich in der Lage Dir ein wenig zu helfen. Hast Du den Cocktail bei dessen Gebrauch ins Gehäuse, in die Tastatur oder in Dich geleert? Oder hast Du das Programm Cocktail gestartet und dann was damit gemacht?

    Die schwarzen Rahmen sind mit ziemlicher Sicherheit aus den Bedienungshilfen, dort solltest Du mal reinschauen ob Du nicht irgendwelche Navigationshilfen aktiviert hast.

    Die Festplatten werden wo nicht angezeigt? Im Finder? Ja, ok, aber wenn lt. Deiner Aussage der Finder "verlustig gegangen ist"? In der Seitenleiste, am Desktop, in Gehe zu… > Computer ?

    Ein bissl mehr Info als "Es geht nicht mehr" darf es schon sein.
    Gruß Pepi
     
  3. Hanjoerg

    Hanjoerg Carola

    Dabei seit:
    29.07.04
    Beiträge:
    112
    Hallo Pepi
    Habe per Cocktail die Platten auf dem Desktop wieder sichtbar gemacht; auch der Finder hat sich wieder eingestellt. Ich hatte vorher Probleme beim Überschreiben von großen Datenmengen per Drop Stuff von einer externen FW-Platte auf eine andere. Wollte dann Cocktail dazu benutzen, evtl. vorhandene Cache-Bugs von den Platten zu entfernen. Dabei habe ich bei den Cocktail-Voreinstellungen wohl einiges durcheinandergebracht.
    Die schwarzen Rahmen sind immer noch da und nicht durch die Bedienungshilfen abzustellen. Außerdem zeigen sich im Apfel-Menue folgende Doppel-Bezeichnungen: NEUSTART,AUSSCHALTEN,HJB ABMELDEN. Jeweils die erste Form mit ... dahinter. Auch ein mir neues Phänomen.
    Gruß Jürgen
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    In Zukunft bitte die Finger von Cocktail, Onyx und Konsorten lassen wenn man nicht eine Sekunde vorher ein komplettes Backup von allem gemacht hat oder nicht ganz genau weis was man tut. Diese Pseudo-Optimierungs Tools können nur eines, nämlich optimal für Probleme sorgen.

    Doch, ganz bestimmt kannst Du das in den Bedienungshilfen abschalten, jede Wette. Und zwar genau hier:
    [​IMG]
    Gruß Pepi
     
  5. Hanjoerg

    Hanjoerg Carola

    Dabei seit:
    29.07.04
    Beiträge:
    112
    Hallo Peppi
    Alles O.K. und vielen Dank für Deine schnelle konkrete Hilfe. Mit der letzten Änderung in Bedienungshilfen sind auch die Doppelbezeichnungen im Apple-Menue weg.
    Schlaf gut
    Jürgen
     

Diese Seite empfehlen