1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kein Zugriff auf lokale Website!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von jgie, 09.01.08.

  1. jgie

    jgie Granny Smith

    Dabei seit:
    02.07.07
    Beiträge:
    14
    Hallo,

    ich habe auf meine lokale Website keinen Zugriff über den Browser. Beim Zugriff auf die Site (Apache läuft natürlich)

    http://192.168.100.62/~jens/

    bekomme ich nur den Fehler "Forbidden You don't have permission to access /~jens/index.html on this server." angezeigt. Bei http://192.168.100.62 dagegen sehe ich die Apache Startseite.

    Was kann ich da prüfen (ich hatte mein neues MacBook Pro mit Übernahme aller Daten vom alten Mac gerade eingerichtet ...).

    Gruß - Jens
     
  2. dustbunny

    dustbunny Granny Smith

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    16
    Deine lokale Website liegt in Deinem Benutzerverzeichnis unter "Websites". Da einfach mal die Rechte von "index.html" überprüfen. Du solltest Lese-/Schreibrechte haben und alle anderen nur Leserechte (für apache ist "everyone" wichtig).
     
  3. webbi

    webbi Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    379
    Habe genau das gleiche Problem. Lese-/Schreibrechte habe ich überprüft, sind so eingestellt wie von dir angegeben.

    Hab mir alternativ einfach XAMPP für MacOS X installiert, damit läufts. ;)

    Gruß, webbi
     
  4. dustbunny

    dustbunny Granny Smith

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    16
    Auch die Rechte für den "Websites" Ordner überprüft?

    XAMPP: Mit Kanonen auf Spatzen geschossen, wenn Du nur den Webserver brauchst.
     
  5. webbi

    webbi Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    379
    Alles überprüft.

    Ich: Lesen & Schreiben
    unbekannt: Nur Lesen
    everyone: Nur lesen.
    (Ordner Websites)

    Aber da ich ohnehin n bisschen mit Joomla rumexperimentieren wollte war XAMPP bestimmt gar keine schechte Wahl.

    Gruß, webbi
     
  6. dustbunny

    dustbunny Granny Smith

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    16

Diese Seite empfehlen