1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kein wmv-stream mehr nach Upgrade auf OS X 10.6

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von jarbas1958, 09.11.09.

  1. jarbas1958

    jarbas1958 Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.10.09
    Beiträge:
    9
    Moin.

    Bin, nach wie vor Mac-Newbee und werde es wohl auch noch ein wenig bleiben.
    Die ein oder andere Unklarheit kann, bzw. konnte ich über Hilfe , Googlen, Suchfunktion usw. klären.
    Aber diesmal…
    War es gewohnt unter Windows XP wmv-streams im Browser anzuschauen.
    Das ist mir unter OS 10.5 mit Hilfe von Flip4Mac und Perian auch gelungen.
    Zumindest so mehr oder weniger(schlechte Qualität).

    Nach Upgrade von OS x 10.5 auf 10.6 bekomme ich von Quicktime: OSStatus-Fehler -19160.

    Habe nochmal Flip4Mac 2.3.0.14 (neuste Version mit 64-bit-Unterstützung) und Perian 1.1.4 (was Neueres habe ich nicht gefunden) installiert.

    Safari zeigt zwar eine älteres Plug-In an, aber lt. den Systemeinstellungen und den Libaries handelt es sich um 2.3.0.14

    Startet die Quicktime-Vorschau, so erhalte ich nach wie vor die alte Fehlermeldung.(OSStatus-Fehler…)

    Einige selbst upgeloadete wmv-streams geben Ton, aber kein Bild wieder.
    Andere funzen(alle ohne Quick-Time)

    Danke für Eure Geduld.

    Jarbas
     
    #1 jarbas1958, 09.11.09
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.09
  2. jarbas1958

    jarbas1958 Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.10.09
    Beiträge:
    9
    Moin.

    Bild ist jetzt da, aber kein Ton

    Jarbas
     

Diese Seite empfehlen