1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kein Update mit EasyBox2

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von schneemann, 30.03.07.

  1. schneemann

    schneemann Granny Smith

    Dabei seit:
    08.12.06
    Beiträge:
    14
    Moinsen zusammen,

    Mein Mum hat seit Weihnachten eine Imac Intel 17Zoll. Zudem hat Sie das Vodafone Paket mit der EasyBox2 und 5GB inclu. im Monat. So funktioniert alles aber es lassen sich keine Updates einspielen. Das komischen daran ist, dass er die Updates anzeigt die Installiert werden sollen. Aber wenn man den Vorgang dann starten möchte läd er zwar aber zum Schluß kommt dann ne Fehlermeldung das es nicht funktioniert hat.

    Zudem ist noch meine Frage die Software von Vodafone naja so doll ist sie ja nicht. Ich habe dann mal versucht über den Airport auf die EasyBox reinzugehen, klappt auch aber ich weiß nicht mit was für Daten er dann Surft. Nimmt er diese "5GB Flattrate" oder baut er eine andere Verbindung auf?

    Viele Fragen jetzt Ihr

    Gruß Schneemann
     
  2. schneemann

    schneemann Granny Smith

    Dabei seit:
    08.12.06
    Beiträge:
    14
    So gehts mit den Updates, auch mit der EasyBox2

    Für die Dosen gibt es einen Kompressionsmanager, wo man von voller Grafik
    bis keine Grafik, mehr Geschwindiket beim Surfen und Mailsabrufen, z.B. im
    GPRS Netz, einstellen kann.
    Bei Mac gehst Du wenn Du die VodafoneMobileConnect Software verwendest
    in die Voreistellungen (Apfel+ ,) und setzt ein Häkchen bei
    "Eigene GPRS Einstellungen". Dann leerst Du das Feld My-APN.com und
    trägst volume.d2gprs.de ein, keine Angst das ist nur ein Name und läuft
    unter 3G. Die anderen Felder können so bestehen bleiben, und das speichern
    nicht vergessen.
    Dann gehst Du in den Voreinstellungen ein Feld höher und setzt ein Häkchen
    bei "Netzeinstellungen manuell wählen" und klickst auf !!!eigene GPRS Einstellungen!!!.
    Das Fenster verschwindet dann wieder. Voreinstellungen schließen. Überprüfen ob er die manuelle Einstellungen im Fenster jetzt anzeigt,
    anstelle von Vodafone De.
    Jetzt Aktivieren und die Internetverbindung starten.
    Jetzt nur noch den Cache am Browser löschen, sonst lädst du noch die
    krislige Grafik von deiner Platte.

    Gruß Schneemann
     

Diese Seite empfehlen