1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kein Ton bei Quicktime, bei VLC aber schon?!

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von thepotto, 27.09.08.

  1. thepotto

    thepotto Carola

    Dabei seit:
    14.02.06
    Beiträge:
    108
    Kann mir jemand erklären, warum ich einen Film (.avi) bei Quicktime nur ohne Ton sehen kann, bei VLC aber alles reibungslos funktioniert? Und das, obwohl der Doppelklick auf die Datei automatisch Quicktime öffnet...

    Ich frage a) interessehalber und b), weil ich gerne wissen möchte, ob sich der Ton auch auf der DVD finden wird, die ich zu brennen gedenke... :)
     
  2. r.h

    r.h Boskop

    Dabei seit:
    06.04.07
    Beiträge:
    210
    Das liegt daran, dass Du für Quicktime nicht den passenden Codec installiert hast. In diesem Fall wahrscheinlich DIVX oder XVID.

    Kommt denn kein Hinweis, wenn Du den Film mit Quicktime abspielen willst?

    Gruß,
    R.
     
  3. thepotto

    thepotto Carola

    Dabei seit:
    14.02.06
    Beiträge:
    108
    doch, der kommt, aber ich kann nix damit anfangen - ich weiß nämlich nicht, was ein codec ist... *schäm*
    jedenfalls: ich werde auf die homepage von quicktime verwiesen und dort bin ich dann vollends ratlos o_O
     
  4. lifi

    lifi Allington Pepping

    Dabei seit:
    19.11.07
    Beiträge:
    189
    Ich habe aber divx installiert und flip4mac und Perian auch noch, aber nachwievor will Quicktime nicht .avi Filme abspielen und es dreht sich nur der Farbbogen. Habe OS 10.4.11, sollt doch eigentlich gehen, oder?
     
  5. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Installier perian www.perian.org und das Problem sollte gelöst sein...
     
  6. r.h

    r.h Boskop

    Dabei seit:
    06.04.07
    Beiträge:
    210
    also ich tippe jetzt einfach mal auf den xvid-codec (Erklärung)

    Gruß,
    R.




    ach ja: Perian hat mir mal alles versaut… ich wäre da vorsichtig. Mein Quicklook funktionierte nicht mehr richtig.
     
  7. Mickey12

    Mickey12 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    126
  8. thepotto

    thepotto Carola

    Dabei seit:
    14.02.06
    Beiträge:
    108
    IT CLAPS!!!! ;) :-D

    dank @plaetzchen für diesen tipp!
    und ebenfalls dank @r.h. für die hilfreichen infos!

    PS: dank auch an mickey12 (aber plaetzchen war schneller ;) )
     
  9. lifi

    lifi Allington Pepping

    Dabei seit:
    19.11.07
    Beiträge:
    189
  10. Mickey12

    Mickey12 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    126
    Ich hatte mal ein ähnliches Problem unter 10.4 bei mir lags an Perian 1.1 nach den Wechsel auf 1.0 ging es wieder. Seit 10.5 hab ich mit 1.1 keine Probleme hab hier noch ein download link von 1.0 gefunden http://www.macosxhints.ch/forums/showthread.php?t=11165. Wenn's dann nicht geht kein Plan gehen alle avis nicht ? evtl.ist die Datei defekt
     
    lifi gefällt das.
  11. lifi

    lifi Allington Pepping

    Dabei seit:
    19.11.07
    Beiträge:
    189
    Danke, geht jetzt! Seltsam, aber...
    Jetz brauch ich nur noch ein Programm (da hab ich schon vorher paar Ansätze gelesen), womit ich die in iTunes schmeißen kann. Muss jetz nur noch suchen ;) oder jemand erspart mir diesen Weg. Wenn gewollt, kann ich es ja nochmal hierher posten.
     
  12. lifi

    lifi Allington Pepping

    Dabei seit:
    19.11.07
    Beiträge:
    189
    Es ist movie2itunes, ziemlich einfach zu bedienen. Einfach aufs applet ziehen, und fertig ist es. Lest diese Seite und dort ist auch das Programm zum Runterladen.
     
  13. thepotto

    thepotto Carola

    Dabei seit:
    14.02.06
    Beiträge:
    108
    Ich nochmal... :(

    Nachdem ich dachte, alle meine Probleme seien auf ewig gelöst, kam mir nun gestern der umgekehrte Fall unter: Ton ja, aber kein Bild.
    Die Datei ist eine Sendung, runtergeladen bei onlinetvrecorder - erstmals in HQ. mit den anderen, den divx-Dateien hatte ich dieses Problem nie, also tippe ich laienhaft mal, dass es an dem HQ-Format liegt.

    Kann mir jemand sagen, was ich in DIESEM Fall tun muss? Weil ich doch künftig alles in HQ haben will...
    Ich sage schon mal danke!

    Nachsatz: Meine Verwirrung ist perfekt - bei Quicktime habe ich Ton ohne Bild und bei VLC Bild ohne Ton... häääää?
     
    #13 thepotto, 03.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.08
  14. lifi

    lifi Allington Pepping

    Dabei seit:
    19.11.07
    Beiträge:
    189
    Komisch, eigentlich sollte VLC alle Bildformate kennen. Vllt VLC updaten?
     
  15. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Geh mal in den Systemeinstellungen auf den Flip4Mac Reiter und klicke dort an: "Play .avi-Files" (sitze grad vor Windows, daher kann ich nicht genau sagen unter welchem Reiter sich das Kästchen befindet).

    Ein Versuch wärs wert :eek:
     
  16. Jamax

    Jamax Gloster

    Dabei seit:
    17.04.07
    Beiträge:
    64
    QT + OTR + HQ + Ton funktionieren endlich

    NUR PERIAN 1.0 funktioniert bei mir, um Filme von OTR OnlineTVRecorder über den Quicktime Player zu betrachten. Nach 4 Stunden Probieren und Googeln hab ich ENDLICH TON. Wie schon erwähnt, funktionierte die Version 1.3 nicht.
     
  17. Che

    Che Allington Pepping

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    194
    Hab auch ein Problem,

    habe mir auch eine Sendung von OTR aufgenommen und dann in Quicktime Pro mit Perian 1.3 die Werbung rausgeschnitten, dann gesichert (will mir immer mov Endung andrehen). Mit VLC läuft alles, aber auf Popcorn Hour läuft die Datei nicht mehr, vor der Zerschnibbelung aber schon. Woran kann das liegen?
    Irgendwie anders exportieren? Mediainfo zeigt immernoch, dass es ein Divx5 File ist.
     

Diese Seite empfehlen