1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

kein Shut Down!!!!! unter 10.4.3

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Mac-Rookie, 24.11.05.

  1. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Hi!

    Ich habe seit meinem Update auf 10.4.3 das Problem, dass wenn ich den Rechner ausschalten will, zwar der Monitor und die Festplatte ausgehen, aber der Rechner selbst sich nicht ausschaltet. Das ist sehr ärgerlich, da ich den Rechner nur ausbekomme, wenn ich den Stecker ziehe!

    Büdde helft mir!

    lg

    Mac-Rookie
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Immer wieder beliebt: "Intelligente" Fremdhardware.
    Ganz ohne die (ach so guten) externen FW-Platten betrieben geht er normal aus, nicht wahr?
     
  3. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Ich habe keine FW-Platten.... :(

    Könnte es an USB Geräte liegen? Ich weiß mir echt keinen Rat....

    lg

    Mac-Rookie
     
  4. morten

    morten Gast

    Warum probierst du es nicht einfach aus?
     
  5. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Hab ich.... :( und nüscht.....
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Erweiterungskarten?
     
  7. Gunnar

    Gunnar Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    3.215
    Vieleicht hilft der allerbeliebteste Tip. Hast du schon die Rechte rapariert?

    Programme-Dienstprogramme-Festplatten Dienstpogramm.


    Gruss
    Gunnar
     
  8. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Erweiterungskarten sind keine drin....

    Ich habe die Rechte repariert, aber wenn ich anschließend auf prüfen gehe, sind die gleichen Sachen wieder drin. Also gehe ich wieder auf reparieren und wieder repariert er (angeblich), denn dieses Spiel könnte ich wohl tausend mal machen.... keine Ahnung, warum er anscheinend nichts wirklich repariert....
     
  9. m00gy

    m00gy Gast

    Boote mal von der Installations-DVD und reparier die Rechte dann.
     
  10. knolle

    knolle Gast

    Hi, hatte gestern einen Anruf. Der nette Anrufer hatte sich ein Update von Norton-Antivir installiert. Das war bei der Installation abgekackt. Danach ließ sich der Rechner nicht mehr normal runterfahren.

    Nachdem ich ihm geraten hatte, die Rechte zu reparieren, war alles wieder OK.

    Gruß, knolle
     
  11. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Weils nichts zu reparieren gibt?
     
  12. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Doch! Es erscheint ja eine ellenlange Liste an Dingen die er angeblich repariert. Wenn er dann fertig ist und ich nochmal auf prüfen gehe, erscheinen alle Fehler wieder und nochmal gehe ich auf reparieren. Und wieder und wieder.... werde mal versuchen von DVD zu reparieren....
     
  13. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Und wo bitte steht da dass er auch was REPARIERT hat?
     
  14. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Wenn er fertig ist sagt er, dass er alles geprüft und repariert hat.....
     
  15. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Also ich hab den Fehler nun gefunden: es sind doch die USB Geräte wie Drucker und Scanner. Nur für mich stellt sich die Frage, was kann ich dagegen tun?

    Weiß einer von euch Rat? Immer vorher die Kabel aus den Geräte ziehen?
     
  16. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.749
    Kauf dir einen USB Hub, der eine externe Stromversorgung hat, dann saugt nix mehr am Mac. Ich hab das schon öfters erlebt, dass passive Hubs diesen Effekt erzeugen, oder wenn du gar keinen benutzt.

    Gruß Schomo
     
  17. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Gibs sowas? Die Hubs die ich kenne, haben keine separate Stromquelle...
     
  18. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.749
    Schau mal zu cyberport.de die haben das Garantiert. Ich benutze nur solche Hubs.

    Gruß Schomo
     

Diese Seite empfehlen