1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kein Ruhezustand bei geschlossenem Deckel

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von MedS, 15.01.09.

  1. MedS

    MedS Golden Delicious

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    bin noch neu unter den MacBook-Usern und wollte nun fragen:

    Ist es möglich, dass das MacBook NICHT in den Ruhezustand geht, wenn man den Deckel schließt?

    Ich will, dass einige Programme ab und an über die Nacht laufen (z.B. wegen Downloads, da ich ne wahsnsinnig langsame I-Net-Verbindung habe).
    Jedoch finde ich in den Energieeinstellungen keine Aktionsauswahl was beim Schließen des Deckels passieren soll.

    Hört sich jetzt vielleicht blöd an, aber wie lösche ich Daten von einer externen Platte?

    Im kontextmenü gibt es nicht mit löschen oder Papierkorb und wenn ich die Daten in den Papierkorb ziehen will bekomme ich eine Fehlermeldung.

    MfG MedS
     
    #1 MedS, 15.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.09
  2. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    Zu diesem Problem gibt es schon zahlreiche Threads in diesem Forum.

    Es empfielt sich oftmals die Forensuche zu benutzen,
    oder wenn diese zu unklare Ergebnisse erzielt Google als Such-Assistenten zu verwenden: siehe hier

    So erhaelst du zum einen viel schneller eine Antwort auf deine Frage, zum anderen verhinderst du damit unnötig viele doppelte Beiträge in diesem Forum und steigerst somit die Übersicht in selbigem.

    Zum Problem an sich sei nur so viel gesagt:
    Es gibt keine Systemeinstellung unter OS X welche das bereit stellt, aber es gibt durchaus Zusatzprogramme, welche das Verhalten Manipulieren kann.

    Gruß,
    der M
     

Diese Seite empfehlen