1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kein INternet mit snow

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von EinOhrMann, 01.09.09.

  1. EinOhrMann

    EinOhrMann Erdapfel

    Dabei seit:
    30.08.08
    Beiträge:
    3
    Schönen Abend Apfelmenschen,

    ich habe folgendes, mir unverständliches, Problem:

    Ich komme mit meinem iMac und MB gut über das wlan ins Netz. Jetzt haben wir auf dem iMac auf snow geupgradet (oder doch upgegradet?), und wir kommen nicht mehr ins netz. Aber mehr noch: Sobald snow versucht eine Verbindung aufzubauen, bricht das ganze Netz weg, ich komme mit 10.5 (auf dem iMac) und dem MB nicht mehr online. Das gleiche Problem tritt bei einer Ethernet-Verbindung auf. Erst muß der Router vom Netz genommen werden, dann kann ich mit meinen 10.5-Systemen aufs www zugreifen.
    Für mich ist das erst mal sehr mysteriös.
    Oder kann mein Router 10.6 inkompatibel sein (Siemens S1621-Z220-A)
    Kann ich irgendetwas irgendwie überprüfen um...


    Vielen Dank für Meinungen und Tipps



    btw: Kann ich irgendwie die Qualität vom Airport im iMac überprüfen?

    EinOhrMann mit mittlerweile zwei Ohren
     
  2. harden

    harden Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    1.445
    Ich hatte nach der Installation von SL auch kein Internet. Dies lag an der Netzwerkeinstellung des DNS Servers. Der wurde bis Leopard scheinbar per DHCP vom Router übergeben und in den Netzwerkeinstellungen eingetragen. In SL geht das scheinbar nicht mehr. Ich hab per Hand in den Netzwerkeinstellungen bei SL den DNS Server aus dem Router eingetragen. Danach hatte ich wieder Internet.
     
  3. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    DHCP bleibt DHCP - das ist auch bei SL nicht anders. Mit der AirportExtreme geht das weiterhin wie geschmiert. Ich tippe mal eher auf ein Problem mit dem Router.
     
  4. harden

    harden Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    1.445
    Mag ja sein. Unter Leopard steht in den Netzwerkeinstellungen als DNS Server meine TC und ich habe Internet. Unter SL steht in den Netzwerkeinstellungen meine TC und ich habe kein Internet. Trage ich in SL als DNS Server den DNS Server ein, der in meiner TC eingetragen ist, dann habe ich auch in SL Internet.

    Hier ist das Bild der Netzwerkeinstellungen aus Leopard. Die beiden ober ausgegrauten Einträge sind die OpenDNS Server, die in meiner TC eingetragen sind. Da ich die nicht editieren oder löschen kann, werden die wohl per DHCP gekommen sein.
    In SL steht dort nur die Adresse der TC. Dort muss ich von Hand die OpenDNS Server eintragen, damit ich Internet habe.
    Den Anhang 51701 betrachten
     
  5. EinOhrMann

    EinOhrMann Erdapfel

    Dabei seit:
    30.08.08
    Beiträge:
    3
    Also bei den Netzwerkeinstellungen steht bei snow und leo das gleiche drin.
    @harden: woher kann ich die Daten bekommen die ich zum testen (wohin) einfügen könnte?
     

Diese Seite empfehlen