1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kein Internet mehr mit E160 "o2 Loop Surf Stick 1" und MBP

Dieses Thema im Forum "Mobiles Internet / UMTS" wurde erstellt von Tippokrates, 15.07.09.

  1. Tippokrates

    Tippokrates Erdapfel

    Dabei seit:
    15.07.09
    Beiträge:
    3
    Hallo Leute,

    ich benutze seit etwa einem viertel Jahr einen E160 UMTS-USB-Stick an meinem MacBookPro. Mein Netzanbieter ist dabei o2 mit dem "o2 LOOP Surfstick 1"
    Zur Einwahl nutze ich bisher "MobilePartner.app". Jedes mal wenn ich den Stick an einen USB Port angeschlossen habe öffnete sich ein Finder Fenster mit den Dateien "MobileParter.app" und eine "Anleitung.pdf". Alles lief super, bis...

    Vor ein paar Tagen habe ich eine UMTS Modem von Vodafone benutze und die dazugehörige Software "Vodafone Mobile Connect" installiert. DER SUPERGAU!

    Jetzt wird mein Stick nur noch kurz erkannt, es öffnet sich kurz das beschriebene Finder Fenster, der Stick ist kurz gemounted, aber eine Sekunde später ist er unmounted und das Fenster geschlossen.
    Nach mehrmaligem versuchen habe ich mir bei jemand anderem die Updates für den Stick geladen und von einem XP Rechner die Updates auf dem Stick installiert.
    Das brachte keine Änderung,
    ich habe dann andere Programme wie "f2net" oder "Mobile Connect" ausprobiert. Dabei ist folgendes suspekt: Der Stick wird erkannt, ich kann mich einwählen ins Netz, bekomme danach jedoch keinerlei Up- oder Downstream.

    Desweiteren habe ich den Stick jetzt an meiner XP Installation auf dem MBP angeschlossen, und hier funktioniert er mit der Windows Version von "Mobile Partner" wie eh und jeh, keine Verbesserung oder Verschlechterung nach dem Update des Sticks.


    Kann sich jemand von euch das erklären? Oder noch besser mir erklären wie ich wieder eine Internetverbindung unter Mac OS X bekomme, denn um-booten zum surfen ist keine Alternative ;)

    Ich danke schon einmal für eure Antworten, oder Fragen nach weitern Details.
    MfG
    Tippo
     
  2. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Hast du schon mal den Connection Manager von O2 selbst probiert? Gibt es im Supportbereich zum runterladen. Vielleicht geht es ja damit.
     
  3. Tippokrates

    Tippokrates Erdapfel

    Dabei seit:
    15.07.09
    Beiträge:
    3
    leider schon versucht :(
    Verbindung wird hergestellt, jedoch kein Up- oder Downstream.
     
  4. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Hmm ... scheinbar wurde da was überschrieben.

    Da kann man bestimmt irgendwo das ganze zurücksetzen, da ich aber nicht weiß, was und wo, kann ich dir da leider nicht weiterhelfen. Vielleicht findet sich ja noch ein anderer, der da mehr Ahnung hat. :)
     
  5. lessthanmore

    lessthanmore London Pepping

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    2.034
    Schau mal in den Netzwerkeinstellungen, ob dort neue Netzwerke hinzugefügt wurden. Lösche mal alle Netzwerke bis auf Wlan, LAN und BT (evtl. noch Firwire, sofern du das hast).
     
  6. Tippokrates

    Tippokrates Erdapfel

    Dabei seit:
    15.07.09
    Beiträge:
    3
    Gut, ich habe jetzt alle Netzwerke außer die mir persönlich bekannten :p gelöscht, in der Tat waren hier ein paar neue aufgetaucht, aber das hat nichts geändert, die Verbindung "Huawei..." wird automatisch neu erstellt (so wie ich denke das es auch sein sollte) aber ich bekomme immer noch keinen Up/Downstream.

    Wenn man einen solchen E160 Stick unter XP im Explorer anschaut finden sich verschiedene Datein, aber nur jene die unter Windows ausführbar sind. Gibt es einen Weg sich auch jene anderen für Mac anzeigen zu lassen (ja ich lasse verteckte elemente anzeigen ;) ) VIelleicht könnte ich so mal in die Konfig vom Stick schauen?

    Ansonsten hat jemand eine Ahnung wie man den Stick auf Werkseinstellungen zurücksetzen kann?

    Greetz
     

Diese Seite empfehlen