1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kein Internet bei Timecapsule + UM Modem

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von bubi2511, 30.12.09.

  1. bubi2511

    bubi2511 Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    7
    Hallo Leute

    Folgendes Problem habe ich:

    Ziel:
    WLAN-Netzwerk über TimeCapsule und Sicherung meiner Festplatte vom MacBook Pro auf der Time Capsule

    Ausstattung:
    Unity Media Motorola Cable Modem an Time Capsule

    Problem:
    Es funktioniert kein Internet über die Time Capsule. Das MacBook Pro sieht zwar das Netzwerk, aber es besteht keine Internetverbindung.

    Frage:
    Rein von meinem recht eingeschränkten PC-Verständnis [​IMG] Ich habe ein Ethernet-Kabel vom Modem in die Time Capsule gesteckt und über das Airport Dienstprogramm die Time Capsule eingerichtet, leider funktioniert das Internet, wie gesagt nicht. Ich habe mal paar Screenshots mit angehangen.

    Bitte, liebe Mac-Genies, helft mir. Ich blick das noch nicht so ganz... DANKE!!

    Gruß
    Basti
     

    Anhänge:

  2. Rootgar

    Rootgar Riesenboiken

    Dabei seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    287
    Die TC kriegt keine IP Adresse vom Modem. 169.254.xxx.xxx ist eine Adresse die sich die meisten Netzwerkgeräte verpassen wenn diese auf DHCP stehen und nach Zeit X keine IP bekommen.
    Diese IP werden nicht geroutet. (Ausnahmen uswusw aber darauf gehen wir mal jetzt nicht ein. :) )

    Muss man normal bei dem Modem von UM was konfigurieren um Online zu kommen? Also nicht am Modem sondern am Rechner? PPPoE evtl. einrichten?
    Dann dieses in der TC auch machen.
    Wichtig auch den WAN Port der TC mit dem Modem von UM zu verbinden. Kabel evtl. defekt? gibt es auch... kann man sich nach tot suchen... ;)

    [​IMG]

    Gruß,
    Rootgar
     
  3. bubi2511

    bubi2511 Golden Delicious

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    7
    Also bei UM ist das so, das die Zugangsdaten zum Internet automatisch im Moden hinterlegt sind. Ich weiß auch nicht, wie das funktioniert, aber es ist so :)

    Ich verzweifle hier, habe echt schon alles getestet. o_O
     
  4. Pantalon

    Pantalon Granny Smith

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    16
     
  5. Rootgar

    Rootgar Riesenboiken

    Dabei seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    287
    Ahhh ok. Dann liefert UM einen Router mit, der automatisch Konfiguriert wird von denen.
    Yo den dann dazwischen und löpt. :)

    Gruss,
    Rootgar
     
  6. mikescho

    mikescho Gala

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    52
    Hi,

    also es geht auch definitv ohne den von UM mitgelieferten Router. Es muss ja nicht unbedingt ein unnötiges Gerät zusätzlich Strom fressen. Lass mich raten: Du betreibst Deine Time Capsule im Bridge-Modus (1. Reiter Internetverbindung, ganz unten)!?

    Umstellen auf die 1. Möglichkeit im diesem Auswahlfeld ("Öffentliche IP-Adresse teilen", o.ä.), die DHCP-Konfiguration kann dann so bleiben, wie auf Deinen Screenshots.

    Im Bridge-Modus fungiert die TC (wer hätte es geahnt!?) nur als Brücke zwischen Deinem Netzwerk und einem Router, mit der o.g. Einstellung fungiert Sie selbst als Router. Hat mich bei meiner Umstellung von DSL auf Kabel selber 'nen halben Vormittag gekostet, bis ich auf diesen Fallstrick aufmerksam geworden bin...

    Ach ja, nach der Umstellung und Neuverkabelung der TC das Modem neustarten!
     
  7. peterpan82

    peterpan82 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    935
    Hallo,
    ich habe genau das gleiche Problem!!!
    Ich weiß nicht was ich machen soll. Genau die gleichen Sachen von UM.

    Der Typ von der Hotlein meinte das das Modem die ganze Zeit online ist und ich muß nur die TC anschließen und es funzt. Nein, leider nicht der Fall.
    Es ließ immer mit dem zwischengeschalteten Router D-Link von UM, aber ich will auch nicht 2 Router haben, wieso denn auch?! UNd beide fressen Strom.

    Hoffentlich kann mir einer helfen. Wer benutzt denn die TC als Router OHNE einen zwischengeshcaltetn Router?
     
  8. peterpan82

    peterpan82 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    935
    Ich verzweifle hier!!!
     
  9. Ollivomww

    Ollivomww Gala

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    52
    Hey,
    also ich habe auch das Motorola Modem von UM und eine Extreme, und es läuft seit zwei Wochen ohne murren. Folgende Einstellungen solltest du/ihr vornehmen:
    [​IMG]

    Das wäre das Wichtigste, dann sollte der Reiter TCP/IP noch so aussehen:
    [​IMG]

    Die grau hinterlegten Zahlen wurden automatisch eingetragen, da hab ich nichts verändert.

    Weiter ist wichtig, dass am Modem vorher noch kein anderer Router hing, irgendwie soll sich das Modem die benutzten Router merken. Also vielleicht mal alles verkabeln, passend einstellen, alles aus, erst Modem starten und warten bis das Aktiv ist, dann Airport an.
    So funktioniert das bei mir, habe den UM Router nicht mal ausgepackt. Können wir den eigentlich behalten, oder wollen die den nach einem Jahr wiederhaben?

    Gruß,
    Olli
     
  10. peterpan82

    peterpan82 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    935
    So weit ich weiß nicht.

    Problem ist, ich habe den D-Link Router seit 2 Jahren dran.

    So weit ich weiß habe ich damals im Router die PPPoE Daten eingetragen, damals war UM noch ISH. Der netter Herr an der Hotline meinte aber , man muß nichts mehr eintragen, sondern das Modem ist immer online und man muß nur einen Router anschließen.

    Was mache ich denn nun, da ich den D-Link Router schon dran hatte? Vielleicht klappt es deshalb nicht. Eine Idee???
     
  11. Ollivomww

    Ollivomww Gala

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    52
    Ich würde das Modem einfach mal resetten, wieder anschließen und warten bis es eine Verbindung bekommt. Dann die Extreme/Timecapsule dran und so einstellen, wie ich es dir oben gezeigt habe.
     
  12. peterpan82

    peterpan82 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    935
    Wie resette ich denn? 3 min vom Strom nehmen?
     
  13. Ollivomww

    Ollivomww Gala

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    52
  14. peterpan82

    peterpan82 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    935
    Superm danke. Genau das habe ich.
    Da steht ca. 30 min, also heißt das ich muß keine neuen Zugangsdaten etc, eingeben? Das macht das Ding automatisch?
     
  15. Ollivomww

    Ollivomww Gala

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    52
    Also ich musste keine Daten eingeben, dass braucht man bei Unitymedia nicht. Kann aber etwas dauern, bis das Modem wieder verbinden ist. Denke dann sollte es aber funktionieren!
     
  16. peterpan82

    peterpan82 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    935
    Danke, werde es direkt nachher mal ausprobieren
     
  17. peterpan82

    peterpan82 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    935
    Wie lange mit dem spitzen Gegenstand in diese Öffnung? Wenn das Gerät am Strom ist?
     
  18. Ollivomww

    Ollivomww Gala

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    52
    Puh, keine Ahnung, denke 3 Sekunden dürften reichen. Erkennst den Reset aber auch daran, dass wahrscheinlich einmal alle LEDs aufleuchten, bzw. ausgehen, oder so.

    Haste eigentlich mal versucht, das Modem einfach mal vom Strom zu nehmen, wieder einzustecken, dann die TC dranhängen und schauen ob es klappt?

    Gruß,
    Olli
     
  19. peterpan82

    peterpan82 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    935
    Ne, noch nicht. Wollte ich heute Abend einmal machen. Danke nochmal für die Hilfe
     
  20. Ollivomww

    Ollivomww Gala

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    52
    Läuft´s?
     

Diese Seite empfehlen