1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kein Inter per G3/EDGE mit Swisscom-Iphone@SimUnlockCard

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von mr-pp, 05.11.08.

  1. mr-pp

    mr-pp Granny Smith

    Dabei seit:
    05.11.08
    Beiträge:
    12
    Hallo Leute erstmals einen lieben Gruß an alle die das Gleiche Leid und Leidenschaft des Iphone mit mir teilen :)
    Wie viele habe ich einen Swisscom Gerät mit einem SimUnlocker, es funktioniert fast perfekt.
    Das Ding nennt sich SimUnlockCard SmartPhone. Manchmal startet es neu oder das Netz Verliert sich mal für wenige Sekunden. Was ich gerne aber in Kauf nehme, da ich 3 Unlocker vorher ausprobiert hatte die leider nicht Funktioniert haben.
    Nun zum eigentlichen Thema:
    Ich habe einen Datenpacket Tarif bei eplus das ich all zu gern mit meinem 3G Iphone nutzen würde.
    Diese SimUnlocker funktionieren doch so, das es dem guten Iphone vorgaugelt das es sich um einen Swisscom Karte bzw. Original Simkarte handelt. Damit das Daten Transfer funktioniert muß man dann logischer weise Daten-Roaming aktivieren. Oder irre ich mich da?
    Wie auch immer, wenn ich das aber mache kommt er durch einander und hängt sich das Netzt (nicht das Gerät) auf und ich habe keinen Netzt mehr!!!
    Interessant ist auch das es nach einem Neustart nicht mehr sich ins Netzt ein bucht.
    Selbst wenn ich es an meinen PC anschließe meldet ITunes irgend etwas mit „Simkarte nicht zulässig“
    Die einzige Lösung ist, das ich die aktivierte Swisscomkarte einstecken und neustarten muß um anschließend wieder meine eigentliche Karte nutzen zu können.
    Habt ihr ähnliche Erfahrungen, Lösungen oder irgendwelche Witze darüber zu machen?
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
  3. michaelny

    michaelny Akerö

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    1.808
    dazu gibt es nichts zu sagen ausser das du mal den link in meiner signatur klicken solltest
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Michael, danke übrigens für den tollen Artikel zu den Hack-SIMs. Den habe ich mittlerweile bestimmt schon 50 Mal verlinkt :)
     
  5. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    *Kopf -> Tisch* (Copyright: iTunesier)
     
    michaelny gefällt das.
  6. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
  7. michaelny

    michaelny Akerö

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    1.808
    eine kurze frage .... warum hast du den weg in die schweiz auf dich genommen wenn luxemburg und belgien nicht viel weiter entfernt sind ( ausgehend von FFM ) ...dann haettest du nun einige sorgen weniger ...denkst du nicht das du eine chance haettest das ding zu verkaufen und ein freies zu erwerben ?
     
  8. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    das lachen ist den stammusern hier angesichts der täglichen neu-threads (offensichtlich bewegen sich diese threadersteller immer zum ersten mal in einem computerforum, anders ist das versagen beim finden/nutzen der forumssuche nicht zu erklären) zum thema schon lange vergangen ...
     
  9. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Und geeignete Musikinstrumente, welche ausreichend schwer sind, gehen auch bald zur Neige.
     
  10. folk

    folk Gala

    Dabei seit:
    09.10.08
    Beiträge:
    50
    Nicht ganz: Der SimUnlocker simuliert eine Art Test SIM, nicht eine Original Swisscom Karte.
    Richtig

    Deine neue Karte scheint wohl auch nicht zu funktionieren, ein Versuch wäre vielleicht noch den 3G Modus abzuschalten. Wenn Du Glück hast geht es dann besser.
    Bevor Du das iPhone mit iTunes verbindest einfach den Flugzeug Modus einschalten.
     
  11. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Das behebt aber das eigentliche Problem nicht. Jede Minute, die man im Mobilfunknetz mit so einer Hack-SIM eingeloggt ist, riskiert man, dass die IMEI gesperrt wird.
     
  12. mr-pp

    mr-pp Granny Smith

    Dabei seit:
    05.11.08
    Beiträge:
    12
    Thx

    Noch ein Phänomen das ich nicht erwähnt hatte, nach dem Flug-Mode meldet es Simfehler:-c
    Aber das scheint der Preis für das geparte Geld des Switzer-Iphone´s zu sein…
    Der Tipp vom guten michaelny ist mit sicherheit die, zumindenst Aktuell, die beste Lösung - Schade!

    Hatte mir den Threat mehr als ein Erfahrungsaustausch vorgestellt wie der eine oder andere damit umgeht… Nach dem Motto, geteiltes Leid… ;)
    Àber eine Frage noch, kostet der 16Gb in Luxenburg genaso viel wie on Belgien?
     
  13. folk

    folk Gala

    Dabei seit:
    09.10.08
    Beiträge:
    50
    Ist auch ganz normal (wenn man das so sagen kann), da hilft nur ein Neustart. Aber immer noch besser als jedesmal die Karte zu tauschen.

    Die Hoffnung nicht aufgeben: Es kommt bestimmt bald ein SW Unlock.
     
  14. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    In Luxemburg gibt es das iPhone nur mit Vertrag. In Belgien kostet der Spass 615 Euro fir das 16 Gb Modell.
     
  15. michaelny

    michaelny Akerö

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    1.808
    muss da zurueckrudern ... mein fehler ... luxemburg hat als vertriebsprtner fuer das iPhone VOXmobile die eine tochter der Orange mobile sind ....die bieten aber derzeit nur zwei vertragsmodelle an und haben abstand von den freiverkaeuflichen modellen genommen ... sorry

    demzufolge bleibt halt belgien , italien , tschechien und griechenland sowie swiss orange
     
  16. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Einzig sinnvoll ist, entweder das Gerät in die Schweiz zu verkaufen oder auf einen Softwareunlock zu warten.
    Mit jeder Minute, die Du Dein iPhone nutzt, riskierst Du, dass Deine IMEI gesperrt wird. Danach nützt Dir dann auch kein Software-Unlock mehr, sondern nur noch ein Anruf beim Mobilfunkbetreiber, der sicher nicht über die Verwendung einer Hack-SIM begeistert sein wird. Schlimmstenfalls wird das iPhone gar nicht mehr freigeschaltet. Bedenke bitte, dass sich ein iPhone innerhalb eines Mobilfunknetzes nicht standardgemäß verhält, was eventuell den Mobilfunkbetrieb stören kann.
     
  17. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Leider. :( Aber solange die Leute wie blöd die Konditionen annehmen wird sich da auch nichts ändern.

    VOX hat bei weitem nicht das beste Netz in Luxemburg. Ich war da mal Kunde, man hat des öfteren den Fall, dass Gespräche einfach vom Netz beendet werden. (Vorübergehende Störungen ;)).
     
  18. kampflaus

    kampflaus Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    14.12.07
    Beiträge:
    339
    Glückwunsch, Du bist einer der wenigen User die es begreifen was sie da für einen Schrott gekauft haben. Also das Dingens abstoßen, etwas draufzahlen und ein freies iPhone kaufen. Oder auf den Softwareunlock warten, wo aber keiner weiß ob der überhaupt kommt bzw. wann...
     
  19. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Ja, aber bitte ins fremdsprachige Ausland verkaufen, ok? :)
     
  20. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    hier findest du eine übersicht, wo und um welchen preis du in europa das iphone "offen" erwerben kannst ...
     

Diese Seite empfehlen