[iOS 11] Kein iCloud-Backup bei drahtlosem Laden

EinFredator

Jamba
Mitglied seit
20.08.17
Beiträge
54
Hallo zusammen,

mir ist aufgefallen, dass mein iPhone X (iOS 11.1.1) kein automatisches iCloud-Backup durchführt, wenn es drahtlos geladen wird.

Beim Ladevorgang über Kabel läuft das Backup nachts problemlos durch.

Hat dieses Problem noch jemand und vielleicht auch eine Lösung? Oder muss das so sein?
 
  • Like
Wertungen: bluegenzel

ThomasBn

Hildesheimer Goldrenette
Mitglied seit
08.12.15
Beiträge
677
Gerade kontrolliert, mein iPhone 8 hat wie gewohnt ein Backup in der Nacht gemacht.
AUKEY Qi Lader.
 

EinFredator

Jamba
Mitglied seit
20.08.17
Beiträge
54
Ich habe einmal mit dem Apple Support gechattet. Dort habe ich die Aussage bekommen, dass iCloud-Backup während des drahtlosen Ladevorgangs nicht unterstützt wird, da das iPhone physisch mit einer Stromquelle verbunden sein muss. Und unter physischer Verbindung versteht Apple nur das Kabel und nicht das Liegen auf einem Qi-Ladegerät. Die Tatsache, dass es bei manchen drahtlosen Ladegeräten funktioniert, sei wohl nur Zufall.

Irgendwie möchte ich das nicht so recht glauben...
 

Sequoia

Swiss flyer
Mitglied seit
03.12.08
Beiträge
8.389
Das stimmt nicht.

Ich lade mein X jede Nacht drahtlos. Und jede Nacht wird ein Backup erstellt. Funktioniert also tadellos!
 

wir43

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
28.01.07
Beiträge
6.963
Kann auch bestätigen, dass trotzt drahtlosen Laden ein Backup erstellt wird.
 

EinFredator

Jamba
Mitglied seit
20.08.17
Beiträge
54
Welche Ladegeräte nutzt ihr dafür so? Vielleicht hängt es damit zusammen. Ich habe bisher den Anker PowerPort Qi und den Choetech Wireless Charger probiert.
 

wir43

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
28.01.07
Beiträge
6.963
Ich nutze über Nacht diese 3x Dockingstation von enbluetec. Habe sie damals per Kickstarter unterstützt und jetzt das Upgradekit für Qi-Laden nachgerüstet.

091BFE2E-7368-44D8-B4CC-3CFF968E3918.png ED11839F-E93F-4C30-9423-0A568BFDE85F.png
 

Marijan

Erdapfel
Mitglied seit
10.09.14
Beiträge
2
Hallo
Hat das jemand von Euch auch schon festgestellt?
Wenn ich mein iPhone X wireless Lade, wird kein automatisches iCloud-Backup erstellt wird ?! (WLAN etc. alles OK)
 

saw

Cox Pomona
Mitglied seit
31.08.07
Beiträge
7.428
War schon mal Thema in irgend einem Thread glaube ich,
bei einigen gab es Probleme, bei anderen klappte es Problemlos.
Ursache wurde aber glaube ich noch nicht gefunden.
 

grumdav

Normande
Mitglied seit
08.03.14
Beiträge
577
Könnte mir vorstellen, dass dies Absicht ist. Schließlich wird qi Ladung jedes Mal unterbrochen , wenn man sein Handy in die Hand nimmt. Das ist Kabel gebunden anders.
 

wir43

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
28.01.07
Beiträge
6.963
Es ist, wie @saw schon beschrieben hat. An anderer Stelle hier im Forum wurde das Theam bereits behandelt. Bei einigen Usern funktioniert es bei anderen nicht. Die Vermutung liegt nahe, dass es am verwendeten Ladegerät liegt.

Ich habe z.B. keine Probleme. Backup wird ohne Probleme auch bei Qi-Ladung über Nacht erstellt.
 

Cohni

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
04.08.11
Beiträge
4.990
Okay, anderes Handset, aber baugleiche Technologie...keine Probleme mit meinem 8+
 

EinFredator

Jamba
Mitglied seit
20.08.17
Beiträge
54
So, das Problem ist mittlerweile behoben. Folgendes hat dann geholfen:

- iCloud-Backup deaktivieren
- Vorhandene iCloud-Backups löschen
- Von der Apple ID abmelden und wieder anmelden
- iCloud-Backup wieder aktivieren
 
  • Like
Wertungen: doc_holleday