1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

KEIN FW400 mehr am iMac, wer leidet mit? :-)

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von CapturedInMyMind, 04.03.09.

  1. CapturedInMyMind

    CapturedInMyMind Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.07.05
    Beiträge:
    713
    Hi,

    ich habe mich heute Mittag sehr über das iMac Update gefreut, da ich kurz davor bin bzw. war einen iMac zu bestellen. Nach der ersten euphorie die schnelle Ernüchterung, es existiert nur 1 FireWire 800 Anschluss und unnötige 5 USB Anschlüsse.

    Zu meiner Situation:

    Ich besitze folgende Hardware und mache viele Audioproduktionen mit:

    - Digidesign Digi 002 mit FireWire 400
    - Lacie Disc d2 250 GB, mit FW 400 & 800 + USB (läuft über FW 800)

    Natürlich wollte ich nicht sofort in eine depression verfallen (diese ist aktuell stark genug zu spühren ;) ) und da habe ich mich auf die Suche nach Firewire Adaptern gemacht und welche gefunden. Das Problem dabei ist, dass ich dann mein Digi 002 nutzen kann aber nicht meine Lacie Disk über FW 800.
    Es stellt sich nun die Frage, ob ein neuer iMac mit 600 GB SATA HD an die Geschwindigkeit einer FW HD herankommt, weiß hierzu jemand rat?

    Nächste frage wäre die Zuverlässigkeit mit einem FW-Adapter, hierzu wäre ich auch um einen Rat sehr dankbar :)

    Also, ich freue mich auf eure Erfahrungen.
     
  2. Schaf

    Schaf Königsapfel

    Dabei seit:
    30.10.05
    Beiträge:
    1.203
    WIeso steckst du nicht die LaCie Disc an den iMac und das Digidesign an die LaCie?

    Soweit ich weiß kann man ja FW-Geräte hintereinander hängen!
     
  3. pegi

    pegi Ingrid Marie

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    269
    Meine iSight und der Epson-Scanner haben auch nur FW 400. Den alten Mac mini behalte ich erst mal...
     
  4. CapturedInMyMind

    CapturedInMyMind Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.07.05
    Beiträge:
    713
    Hi,

    ok, geht dass? :) Dass wäre natürlich sehr gut! Wie kann man das rausfinden?
     
  5. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Daisy Chaining gehört zum FireWire-Standard. Wenn die LaCie-Disk zwei FireWire-Anschlüsse hat, geht es.
     
  6. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Ausprobieren;)
     
  7. CapturedInMyMind

    CapturedInMyMind Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.07.05
    Beiträge:
    713
    Also sie hat 2 Firewire 800 anschlüsse und einen fw 400 und einen usb :)

    Funktioniert dies dann?
     
  8. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Ja. Aber guck doch mal ins Handbuch oder probiere aus. Kabel müsstest Du ja da haben. ;)
     
  9. CapturedInMyMind

    CapturedInMyMind Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.07.05
    Beiträge:
    713
    Wenn dies funktionieren sollte, ist der iMac gekauft.

    Wenn ich diese Daisy Chain verfahren einsetze, besteht dann die Möglichkeit, dass einer bzw. beide Geräte langsamer in der Übertragung werden?
     
  10. Hellokittyhater

    Hellokittyhater Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    07.11.08
    Beiträge:
    312
    Naja wenn nicht es gibt ja auch Firewire-Hubs... Und sonst gibts ja für Firewire-400-Geräte recht günstig Adapter... Ich sehe da kein Problem, dass das nur noch ein Anschluss ist.
     
  11. CapturedInMyMind

    CapturedInMyMind Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.07.05
    Beiträge:
    713
    Mir stellt sich die Frage, ob die Übertragungsgeschwindigkeit darunter leidet. Ich suche mal nach FirWire Hubs.
     
  12. hanebambel

    hanebambel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    31.08.04
    Beiträge:
    333
    Hi!

    Prinzipiell geht das. Hab auch ne FW800 HD am MacBookPro und daran einen Brenner mir FW400. Falls es nicht geht, dann nur wegen der Festplatte. Is aber sehr unwahrscheinlich...
     
  13. Arthur

    Arthur Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    22.02.05
    Beiträge:
    480
    Was ich einfach nicht verstehen kann ist die Tatsache, dass man fast keine Geräte mit FW 800 bekommt, dafür aber schon ab und zu FW 400. Deswegen kann ich Apple nicht verstehen
     
  14. Hellokittyhater

    Hellokittyhater Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    07.11.08
    Beiträge:
    312
    Naja die Firewire 800 Buchse ist ja kompatibel zu FW 400 und 800. Die Firewire 400 kann nicht 800er Geräte ansprechen. Wieso sollten sie dann nur eine FW 400 Buchse einbauen. Ich finde das schon i.O. so... Und die neuesten Festplatten haben meist FW 800, wenn sie überhaupt Firewire unterstützen...
     

Diese Seite empfehlen