1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kein datei download möglich?!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Dantemunich, 05.02.06.

  1. Dantemunich

    Dantemunich Alkmene

    Dabei seit:
    07.01.06
    Beiträge:
    34
    hallo alle zusammen!
    ich habe folgendes problem:
    wenn ich eine datei downloaden will öffnet sich einfach eine nächste seite mit ganz verkorksten text??????
    ich habe schon versuch mit der ctrl taste was zu machen aber da gibt es dann nur folgendes zur auswahl:
    Link im neuen fenster öffnen
    Verknüpfte datei laden
    seite zu lesezeichen hinzufügen
    Link kopieren

    habe auch keine popup unterdrückung ausgewählt!
    bei allen geht es nur bei mir nicht:(
    hat das evtl. was mit der firewall zutun?wenn ja wo und was muss ich da ändern?
    bitte helft mir!

    es handelt sich aber um audio dateien oder PS dateien also bilder ist gar kein problem nur solche dateien!und ich brauch die wirklich dringend da ich brushes für photoshop brauche!

    mfg dante:eek:
     
  2. Lyhoo

    Lyhoo Gast

    Was passiert wenn du "Verknüpfte datei laden" aus dem Kontextmenü wählst?
     
  3. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100

    das dürfte das problem lösen. wär vielleicht einfach wenn "downloaden" da stehen würde, he? :-D
     
  4. Sollte falls nicht, wenn der kryptische Text angezeigt wird, den Link aus der Adressleiste kopieren (Apfel+C) und dann in das Safari Download Fenster (Alt+Apfel+L) einfügen (Apfel+V). Die Datei wird dann heruntergeladen.
     
    thrillseeker gefällt das.
  5. Dantemunich

    Dantemunich Alkmene

    Dabei seit:
    07.01.06
    Beiträge:
    34
    also wenn ich das öffne über link neu laden dann bekomm ich halt diese komischen zeichen!
    wenn ich das kopiere und dann einfüge dann läd er zwar etwas aber das ist dann so ein web ding und auch keine datei:(
     
  6. Dantemunich

    Dantemunich Alkmene

    Dabei seit:
    07.01.06
    Beiträge:
    34
    was mach ich oder das book falsch???????
     
  7. Gib mal bitte ein konkretes Beispiel (Link) wo dieses Problem auftritt.
     
  8. Dantemunich

    Dantemunich Alkmene

    Dabei seit:
    07.01.06
    Beiträge:
    34
    http://isam.tk/

    da auf handy gehen und dann weiter unten gibt es so verarschungs dateien!
     
  9. Dantemunich

    Dantemunich Alkmene

    Dabei seit:
    07.01.06
    Beiträge:
    34
    also links handy dann runter scrollen und dann gibt es da handyverarschungen!
     
  10. KayHH

    KayHH Gast

    Moin Dantemunich,

    manche hängen hinter die Datei noch ein „.txt“ dahinter, sozusagen ein händisches „umkodieren“. Der Link auf die ursprüngliche Datei funktioniert trotzdem, der Browser denkt sich aber uih, ist ja Text, dann stell ich den mal dar.

    Du kannst das umgehen, in dem du z.B. die Datei im Terminal per curl runter lädst. Also „curl http://www.domain.de/datei.mp3.txt >datei.mp3“. Bitte beachten, einmal mit „.txt“ und einmal ohne.


    Gruss KayHH
     
  11. fad.ass

    fad.ass Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    05.08.04
    Beiträge:
    377

    Die Seite ist offensichtlich ziemlich schlecht gemacht. Liegt eher daran.
     
  12. Dantemunich

    Dantemunich Alkmene

    Dabei seit:
    07.01.06
    Beiträge:
    34
    also das mit "curl" usw ist mir jetzt zu hoch oder steh ich auf der leitung?o_O
     
  13. KayHH

    KayHH Gast

    Moin Dantemunich,

    ah, Adaptive MultiRate Dateien, damit kann der Safari wohl nichts anfangen und dann läd er sie halt als Text. Speicher den Text doch einfach mit der Extension „.amr“ ab.


    Gruss KayHH
     
  14. Dantemunich

    Dantemunich Alkmene

    Dabei seit:
    07.01.06
    Beiträge:
    34
  15. KayHH

    KayHH Gast

  16. Bei den Mobiltelefonverarschungen funktioniert es bei mir mit rechtsklick und "Verknüpfte Datei laden", dann wird beim herunterladen noch ein .txt angehängt, dies muss man im Finder dann entfernen (Datei umbennen) und fertig. Habe die Dateien mit AMR und EXT Endung probiert.
     
  17. KayHH

    KayHH Gast

    Rechtsklick und speichern geht auch „.txt“ musst du dann noch entfernen.


    Gruss KayHH


    Nachtrag: Uhps …
     
  18. Ja rechtklick und "Verknüpfte Datei laden" und im Finder wieder die Datei umbenennen und das .txt am Ende entfernen.
     
  19. Dantemunich

    Dantemunich Alkmene

    Dabei seit:
    07.01.06
    Beiträge:
    34
    also rechtsklick geht ja schonmal net bei mir hab ja ein powerbook.....aber habe jetzt mal eine datei runtergeladen und dann war sie ja als txt auf meinem bildschirm dann hab ich einfach hinten .amr anstatt .txt gemacht und dann hat es geklappt aber ist das nicht total blöd und kompliziert so probleme hat ein pc aber nicht meines wissenso_O
    jetzt muss ich immer wenn ich sowas downloade hinten die endung ändern?!liegt das an safari oder am Mac?????
     
  20. Am PowerBook geht ein rechtsklick mit CTRL und einem Klick auf die MausTaste, mache ich auch nicht anders. ;) Liegt am Safari (?) der die Dateiendung nicht erkennt.
     

Diese Seite empfehlen