1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kein Bild mit MacBook Pro + KVM-Switch + Beamer

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Flobidde, 13.11.08.

  1. Flobidde

    Flobidde Carola

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    111
    Hallo ihr Lieben,

    ich bin echt total frustriert und nun seit einer halben Stunde auf der Suche nach einer Lösung für mein Problem, konnte aber nichts finden.

    Und zwar hatte ich vorhin eine Präsentation in der Hochschule, die um ein Haar total in die Hose gegangen bzw. ausgefallen wäre. Die Konfiguration:

    15" MacBook Pro der ersten Generation
    Apple DVI-auf-VGA-Adapter
    KVM-Switch
    Beamer der Marke NEC (Modellbezeichnung weiß ich leider nicht)

    Was passiert ist, ist ganz einfach zu beschreiben: Ich habe den Adapter an das VGA-Kabel des KVM-Switches gesteckt, den Switch auf den „Notebook“-Anschluss gestellt. Der Beamer war bereits eingeschaltet. Als ich das Kabel in den DVI-Ausgang meines MacBook Pro steckte, erkannte dieser zwar zunächst, dass etwas angeschlossen wurde (Bildschirm wurde kurz blau), dann passierte allerdings gar nichts mehr.

    Der Beamer wurde nicht in der Monitoreinstellung (auch nicht im Statusleisten-Menü) angezeigt und zeigte natürlich auch kein Bild. Auch mehrmaliges Drücken des „Monitore erkennen“-Buttons half nichts. Nach 20-minütigem Versuch gab ich schließlich auf und exportierte meine liebevoll erstellte Keynote-Präsentation als PowerPoint-Datei, zog Sie auf den USB-Stick der Dozentin und benutzte den ebenfalls an den KVM-Switch angeschlossenen Desktop-PC der Hochschule.

    Ich ärgere mich tierisch und hätte gern gewusst, ob jemand von euch bereits Erfahrungen mit einer solchen oder einer ähnlichen Konfiguration gesammelt hat und mir sagen kann, ob es eine Lösung für das Problem gibt. Könnte es am Switch liegen? Der DVI-auf-VGA-Adapter funktioniert jedenfalls, das habe ich bereits abgesichert.

    Ich danke euch.

    Gruß,
    Flo
     
  2. solarenergie

    solarenergie Erdapfel

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    2
  3. Flobidde

    Flobidde Carola

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    111
    Hallo solarenergie,

    das beschriebene Problem kann es bei meinem MacBook Pro eigentlich nicht sein, denn hier ist ein ATI-Grafikchip verbaut. Es handelt sich um ein „Early 2006“ Modell, also eines der ersten MBP, die Apple überhaupt produziert hatte.

    Trotzdem danke ich dir für deinen Beitrag. Kennt sich hier nicht zufällig jemand mit KVM-Switches in Verbindung mit Beamer und MBP aus?

    Grüße,
    Flo
     

Diese Seite empfehlen