1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kein ausschalten, keine updates

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Knirps, 13.11.07.

  1. Knirps

    Knirps Elstar

    Dabei seit:
    04.03.07
    Beiträge:
    73
    Hi,
    ich habe das Problem, dass ich neue Software (in diesem Fall iTunes und Quicktime) über die Softwareaktualisierung geladen habe. Danach zeigte mir Leo an, es sei fertig installiert, was nicht der Fall war. Seit dem kann ich meinen Alu iMac nicht mehr ausschalten, er meldet sich nur ab und wechselt ins Anmeldefenster. Jmd eine Idee??????


    Außerdem erkennt mein iMovie die iSight nicht (andere Programme schon). ???
     
  2. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Starte mal Terminal in Dienstprogramme und gibt dort ein: reboot, gefolgt von Enter.
     
  3. Knirps

    Knirps Elstar

    Dabei seit:
    04.03.07
    Beiträge:
    73
    nachdem ich die updates manuell installiert habe, kann ich wieder ausschalten. aber das ist doch scheiße
    Meine Zugriffsrechte sind außerdem total im arsch (reparieren hilft nix). Z.B. nimmt mein Schlüsselbund das Kennwort nicht mehr an, sagt, es sei falsch... *ausrast*
     
  4. Knirps

    Knirps Elstar

    Dabei seit:
    04.03.07
    Beiträge:
    73
    Keiner ne AHnung? Angeblich soll dieses "Phänomen" mit irgendwelchen zugriffsrechten zu tun haben.
     

Diese Seite empfehlen