1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

KDE für Mac Os X?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von karolherbst, 06.02.09.

  1. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    Ist Bedarf für ein Tutorial wie man KDE auf Darwin installieren kann? Wollte mich mal informieren, bevor ich mir die Mühe mache, eins zu erstellen.

    Gruß karolherbst
     
  2. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Möchte dich zwar nicht bremsen, aber das Netz ist voll von solchen Tutorials und der kleine Kreis der Interessenten ist fähig google zu verwenden. Darum halte ich es für Zeitverschwendung.
     
    deckl gefällt das.
  3. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Signed...

    Ausserdem würd ich mein OS X nie mit KDE verschandeln... ;)
     
  4. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    aso ok, ich hätte noch die Idee ein Tutorial zu erstellen, wie man einen Pascal Compiler in XCode reinbekommt, ich weiß nicht wozu das gut ist, da ich in der Schule mit Delphi arbeite und das so analog nicht funktioniert, aber vlt finden sich ja noch Pascal Programmierer (obwohl ich nicht davon ausgehe, ich weiß nur das es viele gab, die das nicht hinbekommen haben)
     

Diese Seite empfehlen