1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Kaufempfehlung iMac 24" oder 27" ?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Berla, 19.12.09.

  1. Berla

    Berla Alkmene

    Dabei seit:
    19.08.09
    Beiträge:
    30
    Hallo zusammen!

    Im vergangenen Sommer habe ich meinen ersten Mac gekauft, einen MBP 15" und bin seither sehr von dem Betriebssystem und auch von der Hardware begeistert. ich gehe auch gar nicht mehr gerne an meinen Windows rechner, weshalb ich mich entschlossen habe, diesen aus zu mustern und einen iMac als Desktoprechner zu holen ;) So far so good.

    Natürlich ist meine erste Wahl auf diesen tollen 27-Zöller gefallen, gigantisch und glasklares Bild, ideal also für meine schwächer werdenden Augen.

    Allerdings habe ich nun hier viel über Probleme mit den 27 Zoll Modellen gelesen (Ausleuchtung, Pixelfehler etc.) und auch die Verfügbarkeit ist wohl gleich der eines Trabis in der ehemaligen DDR?

    Ich frage mich nun, ob es evtl. sinnvoller wäre, zum jetzigen Zeitpunkt lieber einen (noch erhältlichen) 24-Zöller zu kaufen, oder lieber zu warten, bis die 27-Zöller eine "Überarbeitung" erfahren haben.

    Was würdet ihr mir raten?

    Vielen Dank,
    Berla
     
  2. lefpik

    lefpik Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    11.09.08
    Beiträge:
    934
    Den 24er würde ich nicht mehr bestellen.
    Und auf eine "Überarbeitung" des 27ers würde ich auch nicht warten.
    Ist doch Quatsch. Also einfach kaufen und Spass haben.
     
  3. michaelny

    michaelny Akerö

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    1.808
    hi ,

    puh die frage ist nur schwer zu beantworten , denn du musst fuer dich herausfinden was du mit dem geraet vorhast und ob du das kleinere oder groessere display benoetigst

    - die technik ist schon unterschiedlich C2D vs Quad Core
    - die fehler die du oben beschreibst sind einzelfaelle ( mal mehr mal weniger ) die bei jedem hersteller auftreten koennen
    - die technik der C2D's 24' sind durchaus noch ausreichend und sehr potent ( habe selbst noch einen 24' 3.06 mit 4GB )

    na den grund dafuer wuerde ich aber gerne mal sehr fundiert hoeren ..... die masse der programme kann die quad core technik noch nicht ausschoepfen , einen C2D 3.06er an seine grenzen zu bringen duerfte nicht ganz so einfach sein , fuer jemanden der nicht zum arbeiten ( rendering usw ) die high technology von morgen braucht ist ein c2d eine mehr als potente und durchaus guenstigere variante

    wie du siehst ..... nur du selbst kannst das beantworten und wenn dann dein geraet probleme aufweist dann hast du schliesslich auch noch eine garantie
     
    salome gefällt das.
  4. Berla

    Berla Alkmene

    Dabei seit:
    19.08.09
    Beiträge:
    30
    Nun ja, ich bin kein Poweruser, die Anwendungen sind eher nicht so Hardwarefordernd. Ich arbeite viel mit Photoshop und Dreamweaver, ansonsten sind es die üblichen Verdächtigen wie Office, Internet und Mail etc. Eventuell auch mal Viedeobearbeitung.

    Der 27er hat mich durch seine Größe fasziniert, ich habe einen relativ großen Schreibtisch (1,6 m breit und 1,2 Meter tief(!), also genug Platz um nicht direkt mit der Nase am Screen zu sitzen.
    Wenn, dann würde mir auf alle fälle, der 'schwächste' 27er mit dem C2D genügen. Der Preisliche Unterschied ist ja nicht so gewaltig zum 24er.

    Ja, genau so habe ich es bisher immer gemacht :-D. Aber bei MAC Hardware kenne ich mich noch nicht wirklich so gut aus, weshalb ich lieber mal ein paar Profis fragen wollte, bevor ich ein Monatsgehalt ausgebe ;)

    Oh je,:oops:

    Ich stelle gerade fest, dass ich im falschen Forum gepostet habe - es gibt ja ein "Kaufberatungsforum". Sorry, tut mir leid - habe ich zu spät gesehen.
     
  5. dead_moon

    dead_moon Idared

    Dabei seit:
    16.12.09
    Beiträge:
    24
    Wenn Du mit dem iMac Filme kucken willst, dann den 27ger und dann mit i5 (Preisdifferenz zu C2D gering, bessere Grafikkarte, mehr Festplattenspeicher)
    Wenn genug Platzabstand ist zwischen dir und dem iMac -> 27ger (es sollten mind. 80 cm sein), dann eher den 27ger.
    Bei auftretenden Sehproblemen ist, finde ich, die Wahl zwischen den Geräten relativ egal, da die Displays sehr gut sind.
    Vielleicht hast du ja die Möglichkeit, z.B. bei Mediamarkt dir die Geräte einfach mal anzukucken?
     
  6. AKW

    AKW Alkmene

    Dabei seit:
    05.09.09
    Beiträge:
    31
    Habe heute eine e-Mail von cyberport bekommen, das die ihre alten 24´er sehr günstig loshaben wollen.
     
  7. Bountyhunter

    Bountyhunter Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    1.690
    Leute, meist sitzt man nicht mal 50cm vom Display entfernt, was soll da ein 27 Zoll Monitor bringen - Augenschmerzen !!

    Selbst DVD´s und Games sind auf dem 24er gigantisch - weil super Display und mit der richtigen Grafikkarte ein Genuss für die Augen.
     
  8. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Also ich habe einen 24" iMac.

    Was mich persönlich abseits der höheren Leistung beim neuen iMac anspricht, ist einmal der Cardreader und, das Killer Feature, das Display auch für andere Geräte, wie zB PS3 oder einen Bastelrechner, benutzen zu können.
     
  9. Berla

    Berla Alkmene

    Dabei seit:
    19.08.09
    Beiträge:
    30
    Hallo und Danke für alle Antworten!

    Ich war heute nochmal im Media Markt und habe mir so einen 27-Zoeller angeschaut. Am liebsten hätte ich den ja gleich mitgenommen :p Also es muss schon so ein Protzteil sein! Alles andere sieht ja richtig klein dagegen aus. Ist halt wie früher beim TV - 67er Diagonale (in cm) war das Mass der Dinge, heute sind's halt 42 oder 46 Zoll "Flachflunderpixelschmeisser" wie meine Tochter sagt ;)

    Also wenn's die 27er schon gibt, warum dann nicht. Man(n) gönnt sich ja auch sonst alles - aber ...

    Wo kriege ich denn jetzt so ein Teilchen her?? Also mir reicht ja der Einsteiger für knapp 1500,-€ Oder von mir aus auch den für 300 Euros mehr, wenn er denn grad wo verfügbar wäre. Aber es scheint fast so, als bekomme man die zur Zeit gar nicht?!? Hallo Apple! Ich habe Geld, ich möchte euch einen Computer abkaufen... Ich verstehe es nicht, wo klemmt's denn?

    Ich hab' schon diverse Reseller angerufen - alle keinen vorrätig. Bestellen kann man sie ja, aber ich möchte ihn, wenn schon denn schon, auch gleich mitnehmen können. Ausserdem heisst eine Bestellung nicht, dass er auch schon ein paar Tage später hier ist.

    Da werde ich mich also noch etwas gedulden müssen, oder? Und ich wollte mir doch so gern ein so tolles Weihnachtsgeschenk machen :-c

    Wünsche allen eine fröhliche Weihnachtszeit,

    Berla
     
  10. gerbro

    gerbro Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    08.11.09
    Beiträge:
    332
    So wie's aussieht ist selbst Apple überrascht von dem Ansturm. Das sieht man besonders gut bei der neuen Magic Mouse - die ist so knapp, dass sie binnen weniger Minuten bei Resellern weg ist, wenn neue kommen. Teilweise wurden (oder wird noch?) die Teile sogar bei eBay über dem Einkaufspreis gehandelt.
     
  11. Eco

    Eco Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    415
    nur leider läuft der Mac im Hintergrund, Killerfeature wäre ohne laufenden Mac, so wird viel Strom für nix "verbraucht"
     
  12. pumpkin

    pumpkin Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    1.764
    Also so faszinierend ich den 27"er auch finde (haette auch genug Platz dafuer auf meinem Schreibtisch), ich brauch den einfach nicht.

    Fuer meine Belange reicht ein 21.5" (habe mir aber immerhin den "groesseren" von beiden gegoennt) voellig aus. Inclusive gelegentlichem Zocken von HdR online unter Bootcamp im Vollbildmodus mit hoechsten Grafikeinstellungen. Zum gelegentlichen Videogucken (hab selbst keinen Fernseher), finde ich ihn auch mehr als ausreichend. Aber jeder wie er mag und Geld hat ;)
     
  13. tisi

    tisi Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    22.12.08
    Beiträge:
    320
    also hier in amerika sind die "on mass" zu haben.. der ansturm in deutschland muss größer sein habe ich das gefühl

     

Diese Seite empfehlen