1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kaufempfehlung, große Firewire Festplatte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Backwardsman, 19.01.09.

  1. Backwardsman

    Backwardsman Roter Delicious

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    91
    Hallo,

    ich suche für mein MBP (late2008) eine externe Festplatte für TimeMachine, Backups, Auslagerung etc. Wenn Firewire 800 schon vorhanden ist, sollte das auch genutzt werden! Wer kann also einen Hersteller oder Modelle für externe Platten mit FW800 Anschluss empfehlen. Die Größe sollte bei einem TB liegen.

    Was haltet Ihr von Lösungen wie IcyBox? In Hinblick darauf, dass man die Platte auch später mal leicht gegen eine größere austauschen kann!?

    Danke
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    meine empfehlung:
    western digital wd mybook studio edition
     
  3. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
  4. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    +1
     
  5. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
  6. jens.heinz

    jens.heinz Cox Orange

    Dabei seit:
    27.07.05
    Beiträge:
    98
  7. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    +++ ;)
    (siehe hier)

    Gruß
    pacharo
     
  8. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Nimm für das Pleiades-Gehäuse eine Seagate ;)

    Die wirds recht bald auf ebay refurbished sehr günstig geben :p
     
  9. Backwardsman

    Backwardsman Roter Delicious

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    91
    hey,

    danke... von "pleiades" hab ich noch nie was gehört, das werde ich mir mal anschauen.

    ... von seagate werde ich, nachdem was man in den medien so liest, wohl eher absehen ;)
     
  10. artiste

    artiste Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    817
    bobandrews gefällt das.
  11. Backwardsman

    Backwardsman Roter Delicious

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    91
    also bei amazon komm ich grad auf 79.20 für das pleiades gehäuse + 86,50 für ne samsung 1tb-platte = 165,70EUR ... nicht viel teurer als das wd mybook, welches bei amazon allerdings viele negative rezessionen bekommen hat... und zusätzlich wäre ich noch flexibler, weil ich die platte ja einfach mal austauschen kann.

    finde die lösung sehr attraktiv, noch 2 fragen:
    - welchen händler könnt ihr noch empfehlen? evtl. gibts die teile oder beide zusammen auch irgendwo anders noch günstiger?
    - wenn ich die platte letztendlich habe, in welchen format formatieren ich sie am besten, wenn ich sie sowohl am mac als auch am pc nutzen möchte?

    danke
     
  12. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Schau mal bei dsp-memory vorbei...

    Gruß
    pacharo
     

Diese Seite empfehlen