1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kaufberatung Spiele mac

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von tomfisch, 21.12.06.

  1. tomfisch

    tomfisch Idared

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    27
    Hallo,
    ich möchte mir im Janaur einen Mac zulegen( niewieder Windows)!
    Ich dachte da an ein Macbook für 1079euro mit Intel gma 950 (512mb Arbsp.)
    oder an einen Imac 17" mit RAdeon x1600 und 1gb arbeitsspeicher!!!
    Zum spielen wäre natürlich der Imac besser aber so ein macbook is ja auch nicht schlecht !!!
    Ist die Itel GMA so spielefeindlich!!!
    Brauche eure Hilfe ich kann mich ict entscheiden!!!

    Für LAn Partys ist ein MAcbook schon besser !!!
     
  2. finger weg von der intel (gma950) grafikkarte. die ist absolut nicht spieletauglich!
     
  3. tomfisch

    tomfisch Idared

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    27
    Also lieber den Imac?
     
  4. jo, aber ich würde 1,5gb ram nehmen. macht mehr spass.
     
  5. YaEn

    YaEn Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    21.06.06
    Beiträge:
    249
    Naja ich würde auch eher zum Imac greifen. Allerdings sooo spielefeindlich ist die GMA950 nun auch wieder net. Die gängisten Spiele laufen ganz gut...
     
  6. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.809
    Kommt wohl immer auf den Spieler an. Denke nicht das ein Hardcore-Gamer mit "ganz gut" zufrieden ist. Ist also eine sehr subjektive Angelegenheit ob man mit dem gebotenen zufrieden ist, oder halt nicht. Zudem kenne ich keine Shared Memory Karte die jemals besonders Spiele-tauglich war.
     
  7. tomfisch

    tomfisch Idared

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    27
    Also ego shooter spiele ich nicht !
    Hasse ich sogar!
    Ich bin eher der Strategie 3 Stunden Spieler ( wie Anno oder Age of Empires 3 )
    Wäre die Gma doch nicht so schlecht???
     
  8. tomfisch

    tomfisch Idared

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    27
    Ich würde das MAcbook natürlich mit 1gb Ram nehmen nem 1,83ghz core 2 duo und der gma!!!
     
  9. für anno (1701) würde ich lieber den iMac (so schreibt man ihn;)) nehmen. könnte sonst recht ruckelig sein.

    EDIT: schrammt gerade so an den anforderungen vorbei
     
  10. ghostgerd

    ghostgerd Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    14.01.04
    Beiträge:
    248
    Würde da zu einen imac greifen
    mobil sein ist ja schön aber braucht man es wirklich
    finde auch das display von macbook doch recht klein und mit 1280 x 800 pixel auflösung recht erbärmlich
     
  11. BenUtzer

    BenUtzer Ribston Pepping

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    301
    Stimmt: Sie "laufen", aber Spaß machen sie mit dem MacBook nicht! Ich habe z.B. WoW und Civ IV auf dem größerem MB mit 2 GB gespielt. Jetzt hab ich einen iMac 20" 2,33 GHz und 2 GB RAM. Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht!
     
  12. lodger

    lodger Normande

    Dabei seit:
    06.09.05
    Beiträge:
    578
    hallo!!

    lieber einen iMac kaufen!!!!

    ist einfach mit einer besseren grafikkarte ausgestattet!!!!!!!!

    p.s.: wie ich sehe, klemmt bei dir auch die ! taste!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  13. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    also wenn du spielen willst, nimm den iMac

    auch die Festplatte ist dort schneller
     
  14. tomfisch

    tomfisch Idared

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    27
    Vielen vielen Dank für eure Tips!
    Also ich werde den IMac 17" mit radeon x1600 und dem core2duo und 1gb ram nehmen!
    Könnt ihr mir vielleicht noch nen Link geben, wo ich Mac Spiele herbekomme!
    Danke
     
  15. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.809
  16. tomfisch

    tomfisch Idared

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    27
    Vielen Dank für eure super Beratung.

    Gruß
    Tomfisch
     

Diese Seite empfehlen