1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Kaufberatung: MBP 15 Zoll

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Irgendwo, 11.08.09.

  1. Irgendwo

    Irgendwo Starking

    Dabei seit:
    15.07.08
    Beiträge:
    215
    Hi Leute!

    Jetzt, wo es das MacBook Pro 15 Zoll auch mit matten Display gibt, möchte ich gerne meine Bestellung absetzen. Ich bin Student und möchte den iPod Touch 8 GB dann auch noch verkaufen.

    Meine Anforderungen:

    - "normales" Uni-Kram ... also Textverareitung, PowerPoint, ...
    - Programmierung von kleiner-mittlerer Software
    - "einfache" Bildbeareitung
    - ein bisschen Video-Schnitt (aber auch hier nichts besonderes)
    - Webdesign
    - Windows würde ich mir mit Parallels für 1-2 Programme aufsetzen
    - eventuell mal WoW spielen, ansonsten am MacBook weniger in die Richtung

    Ich tendiere aktuell zum 2,66 Ghz, da hier die 2. Grafikkarte drin ist. (die schon einen gewissen Leistungsschub bringt, mehr brauche ich für meine Anforderungen sicher definitv nicht!?)

    Ebenso überlege ich, ob es sich lohnt die 320 GB (7200 Umdrehungen) zu nehmem? 500 GB ist unnötig, aktuell hab ich ne 160 GB - die ist zwar fast voll, aber da bin ich gut dabei. Außerdem hab ich ne 2 TB externe...

    Aber gab/gibt es bei den schnellen Festplatten nicht irgendwelche Probleme?

    Was sagt ihr? Auch im Bezug auf meine Anforderungen?

    Danke schon mal!
     
  2. f_perry

    f_perry Allington Pepping

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    190
    hi

    denke mit der Wahl des 15" MBP bist Du sicherlich gut bedient.
    Festplatten mit 7200rpm sind einfach viel schneller, also das ist mein Eindruck! Ich hatte vorher in nem non-unibody MBP ne 120GB HDD mit 5400rpm und habe gerade vor 3 Wochen das Ding gegen eine 7200rpm mit 250GB getauscht. Die Performance, vor allem beim Laden von grossen Apps - wie Photoshop oder auch der Systemstart, ist wirklich viel besser als die der alten HDD. Zudem gilt das Argument 7200 HDD's würden viel mehr Strom brauchen und so die Akkulaufzeit verkürzen, auch nicht mehr. Der Unterschied ist etwa 5 min. Jedoch ist zu beachten, dass durch die grössere Performance die Laufzeit wieder verlängert wird, da man Programme schneller starten und somit länger daran arbeiten kann.;)

    EDIT:
    Was die Probleme anbelangt: Laut Apple wird demnächst ein Bugfix veröffentlicht, welcher die Freefall -Sensor-Probleme beheben soll (hiess es hier mal im Magazin?!)o_O

    Gruss


    f_perry
     
  3. Irgendwo

    Irgendwo Starking

    Dabei seit:
    15.07.08
    Beiträge:
    215
    OK, danke!

    Aber gibt es nicht Probleme mit den 7200er Festplatten?

    Hatte ich irgendwo gelesen...
     
  4. tschnurr

    tschnurr Cripps Pink

    Dabei seit:
    10.06.09
    Beiträge:
    155
    7200er macht bei mir keine Probleme. Nur wird generell das MBP nicht unbedingt 7 Std. laufen. Zumindest bei mir nicht. Und ein mattes Display würde ich mir beim nächsten Mal auch eher zulegen.
     
  5. Irgendwo

    Irgendwo Starking

    Dabei seit:
    15.07.08
    Beiträge:
    215
    Ich weiß auch nicht, ob sich die ganzen Probleme, die aktuell so auftreten, wirklich nur auf die 500GB beziehen? Weil, wenn würde ich mir "nur" die 320 GB holen...
     
  6. f_perry

    f_perry Allington Pepping

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    190
    naja, gut. Das kann durchaus sein. Meines Wissens nach verbaut Apple bei 7200rpm Platten solche von Seagate. Ich habe meine WD Scorpio Black, 7200rpm selbst eingekauft und eingebaut. Bei denen soll der Stromverbrauch etwa bei dem einer 5400rpm liegen;). Dann kommt das mit der Lauftzeit von weniger als 7h schon hin :), wenn die Seagate's ein wenig mehr brauchen.


    Gruss


    f_perry
     
  7. winz84

    winz84 Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    94
    zu der 7200er platten gibts schon jede menge threads hier. die einen meinen, dass das MBP dann etwas lauter und wärmer wird. andere sagen, dass alles gut sei und super schnell...

    mein tipp: nimm lieber die standard HDD und benutze diese bis SSD billiger wird. diese sind wesentlich schneller ; nur etwas teuer zur zeit. dann geh zu nem gravis store, auswechseln lassen und fertig ;)
     
  8. Irgendwo

    Irgendwo Starking

    Dabei seit:
    15.07.08
    Beiträge:
    215
    Genau DAS habe ich mir auch schon überlegt. Dann gehe ich jeglichen Ärger (den es in dem Bereich ja offensichtlich manchmal gibt) aus dem Weg und eventuell dann mal in nem Jahr oder so tauschen lassen. Das ist also kein großes Problem?
     
  9. winz84

    winz84 Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    94
    also:
    um die volle geschwindigkeit nutzen zu können brauch man eine SATA II schnittstelle. angeblich hat das neue MBP nur noch SATA I.
    ABER: das habe ich so ins forum geschrieben und einige meinten dazu, dass das nicht stimme und es keinen unterschied macht.
    meine meinung: im "schlimmsten" fall hast du mit SATA I eine übertragung mit 1,5 Gb pro sekunde. und damit kann ich bestens mit leben;)

    also ich werde mal abwarten und mir eine ssd einbauen lassen, wenn die preie sinken.
     
  10. Irgendwo

    Irgendwo Starking

    Dabei seit:
    15.07.08
    Beiträge:
    215
    OK....

    Naja, wahrscheinlich werde ich vom Umstieg Windows --> Mac so einen krassen Geschwindigkeitsvorteil merken, dass mich ne 5400 (hatte ich übrigens bisher immer) eh nie stören wird.... ;)
     
  11. dosenhasser3112

    dosenhasser3112 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    71
    Hallo erstmal,

    zu den 7200er kann ich nichts sagen, aber zur Grafik. Ich würde dir raten, wenn du Bildbearbeitung im sinne von Photoshop machen willst, dann bist du mit der NVIDIA 9600 auf jeden Fall auf der sciheren Seite. Ich hab fast die ganze Adobe Produktpalette auf meinem MacMini (2009, 4GB Arbeitsspeicher) mit der integrierten (9400er ) NVIDIA Grafik laufen und wenn du viele Grafikintensieve Anwendungen offen hast dann läuft es mit der integrierten schon etwas langsam. Arbeitsspeicher würde ich dir 4GB empfehlen. Damit bist du eientlich auf der sicheren Seite.

    Gruß Dose
     
  12. winz84

    winz84 Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    94
    das denke ich mir auch. meinen kauf ich in ca 3 wochen und werde es genauso handhaben mit der HDD! bin auf jeden fall gespannt ;) also viel erfolg.
     
  13. Irgendwo

    Irgendwo Starking

    Dabei seit:
    15.07.08
    Beiträge:
    215
    Ja, werde dann wohl das 2,66 Ghz nehmen ... so wie es ist, nur mit mattem Display.
    Da ist ja die 9600 dabei (auch wenn es "nur" mit 256 MB ist - wird für mich aber völlig reichen) und die 4 GB auch.
     
  14. Irgendwo

    Irgendwo Starking

    Dabei seit:
    15.07.08
    Beiträge:
    215
    Werde die Bestellung dann wohl so absetzen: (ich denke, das sollte passen)

    MacBook Pro, 15", Aluminium
    320GB Serial ATA-Laufwerk (5400U/Min.)
    Accessory kit
    Beleuchtete Tastatur (Deutsch) & Benutzerhandbuch (Deutsch)
    MacBook Pro 15-Zoll mattes Breitbild-Display
    SuperDrive 8x (DVD±R DL/DVD±RW/CD-RW)
    4GB 1066MHz DDR3 SDRAM - 2x2GB
    2,66 GHz Intel Core 2 Duo
    Apple Mini DisplayPort auf-DVI-Adapter

    Das fette sind quasie die Abweichungen vom Standard 2,66 Ghz...
     
  15. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    dito :)
     
  16. Irgendwo

    Irgendwo Starking

    Dabei seit:
    15.07.08
    Beiträge:
    215
    Bestellung ist raus.
    Hat jemand Erfahrung mit der E-Mail-Bestätigung, die in "Kürze" eintreffen soll? Meine Bestellung ist jetzt fast ne Stunde alt und noch keine Mail in Sicht...
     
  17. Kappa

    Kappa Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    251
    Hat bei mir auch recht lange gedauert, da mach dir mal keine Sorgen. ;)
     
  18. funz3l

    funz3l Prinzenapfel

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    551
    genau so wird es sein :)

    Hab mein MacBook jetzt seit 1 1/2 Wochen und das läuft wenn alle relevanten Programme wie PSP, Illustrator, xcode, Safari, Thunderbird offen sind besser als mein nun komplett neu aufgesetzter Windows XP Rechner auf dem nix offen ist. Von daher würde ich dir auch dazu raten mit der Festplatte zu warten und das in Zukunft mal zu machen.
     
  19. Kim

    Kim Fießers Erstling

    Dabei seit:
    06.04.04
    Beiträge:
    129
    Dann wirst du wohl einen sehr alten PC haben, oder Dein XP ist falsch konfiguriert?!?!?
    :p

    Ne, Spaß beiseite, aber ich kann mir beim Besten Willen nicht vorstellen das ein neu aufgesetztes XP (auf einem einigermaßen aktuellen Rechner) langsamer als MacOS X ist... Da dürfte eher das Gegenteil der Fall sein...

    Nix für ungut :-D
     
  20. Irgendwo

    Irgendwo Starking

    Dabei seit:
    15.07.08
    Beiträge:
    215
    @Kim

    Wieso hat man eigentlich ein iPhone UND ein iPod`Touch? ;)
     

Diese Seite empfehlen