1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kaufberatung: Maus

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von mschoening, 21.04.08.

  1. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Hi,
    welche Maus könnt ihr mir empfehlen? Ich habe der Zeit die Logitech MX Revolution, die hat aber den Geist aufgegeben! Ich bin Designer, spiele kaum, hasse eigentlich aufladbare Mäuse und verweigere den Gebrauch von jeglicher Maus die in Cupertino hergestellt wird.

    Thanks,
    Max
     
  2. MaChris

    MaChris Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    25.07.06
    Beiträge:
    924
    Logitech baut an und für sich gute Mäuse, jedoch ist die Treiberunterstützung mit dem Logitech Control Center (LCC v2.4.0) für OS X fehlerhaft; so vergisst die Maus bei einem schnellen Benutzerwechsel, dass sie Tasten hat. Allerdings funktioniert sie ohne Treiber ganz gut, wenn man auf die eine oder andere Funktion verzichten kann, die durch den OS X-Standardtreiber nicht supported wird.

    Razer Mäuse stehen im Ruf, sehr genau und schnell zu sein. Ein Bekannter ist mit seiner Razer Pro sehr zufrieden - ich hatte sie aber noch nicht in der Hand und kann mir daher kein Urteil erlauben.
     
    mschoening gefällt das.
  3. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    Also ich verwende seit Jahren die MX 510 und deren Nachfolger MX 518 und kann nicht klagen. Sie sind absolut präzise, gut verarbeitet und ergonomisch einwandfrei.

    Razer-Mäuse sollen zwar auch gut sein, sind mir persönlich aber zu flach.

    Ich arbeite selbst auch sehr viel mit Photoshop und Illustrator und bin hier mit der Leistung der Logitech-Nager überaus zufrieden. Es gibt in deren Sortiment zwar auch spezielle Mäuse, die reichlich Multimedia-Tasten haben, denen PS-Funktionen zugeordnet werden können, allerdings brauche ich diese nicht bzw. bin ich der Meinung, dass zu viele Tasten sowieso hinderlich sein können (was nicht zwangsläufig bei jeder Applikation so ist bzw. sich auf jeden Nutzer 1:1 übertragen lässt.

    Einziges Manko dieser Serie ist die Tatsache, dass sie nur für Rechtshänder geeignet ist -> dies macht Razer sicher besser, was mir als Rechtshänder allerdings relativ egal sein dürfte ^^;) Solltest du viel mobil arbeiten, so ist sie eventuell auch zu groß, was aber wiederum nur du selbst entscheiden kannst.
     
  4. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Hi,
    vielen Dank für die ganzen Antworten. Ich habe mir mal die @MaChris Razor Pro angeschaut und glaube ich probiere sie mal aus.

    Thanks,
    Max
     
  5. MaChris

    MaChris Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    25.07.06
    Beiträge:
    924
    ... vielleicht hast Du ja mal Gelegenheit, die Maus in einem besseren Elektronikgeschäft zu testen ... <daumendrück> :)
     
  6. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Schon zu spät. Ist bestellt...
     
  7. MaChris

    MaChris Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    25.07.06
    Beiträge:
    924
    Dann poste doch bitte mal Deine Erfahrungen damit - vielleicht werde ich ja schwach. :)
     
  8. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Ich werfe noch "Trackball" hinterher. Von Logitech gibt es eine Unisex-Version.
    Gruß
    Andreas
     
  9. MaChris

    MaChris Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    25.07.06
    Beiträge:
    924
    Was darf man sich unter einer Unisex-Version erwarten? :p
    Für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet oder nur verkäuflich für / an Studierende mit zweifelhaften Absichten?? ;)
     
  10. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Hi,
    die Razer ist jetzt da und ich kann nur sagen was zum Teufel habe ich immer mit einer Logitech gemacht. Ich kann die Maus nur jedem wärmstens empfehlen. Ich habe mir auch gleich noch das GamePad bei Amazon dazu bestellt...auch von Razer...GENIA!L
     
  11. MaChris

    MaChris Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    25.07.06
    Beiträge:
    924
    Freut mich für Dich, dass Dir die Maus so gut gefällt. Schreib' doch bitte mal etwas mehr dazu (Installation, Treibersupport, Maustastenbelegung, Genauigkeit, oder so), evtl. ein kleines Produktreview. :)
     
  12. WuLF

    WuLF Jamba

    Dabei seit:
    27.05.05
    Beiträge:
    59
    Hat deine revolution denn keine Garantie mehr?
     
  13. bigmac21

    bigmac21 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    913
    hi, ich hab die VX Revolution von logitech... die ist auch sehr geil!
    viel spaß mit deiner neuen maus.
    cheers
     
  14. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Hi,
    doch sie glaube ich schon noch Garantie nur ich habe die Quittung weggeworfen :D. Naja zur Installation kann ich nicht viel sagen. Es ist zwar eine CD dabei aber da sind keine Triber für Intel Macs dabei. Auf der Homepage von Razer Pro gibt es dann den Leo treiber auch für Intel Macs. Es handelt sich hierbei um ein Pref Pane. Ich vrwende so was grundätzlich nicht. Mir reichen zwei Tasten und ein Scrollrad...
     
  15. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Für Links- wie Rechtshänder geeignet... :cool:
    Gruß
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen