1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kaufberatung - Macmini oder iMac? Pro und contra?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Casi, 28.12.07.

  1. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Hallo !!
    Ich hoffe ich bin im richtigen Bereich. Wenn nicht, bitte verschieben!

    Also..

    Ich stehe nun kurz davor mir einen eigenen Mac zukaufen :)
    Aber ich habe noch ein paar Fragen dazu. Zunächst möchte ich meine Situation erklären und vllt stand jmd schon vor genau dem gleichen Problem.

    Ich habe ein Desktop PC und ein Notebook. Desktop PC war recht gut - hab ich verkauft. Hab gemerkt, wenn ich mal was spielen sollte, dann isses ein bisschen CS und dafür brauch ich kein Highend PC. Mein Notebook brauch ich für die Uni. Ich bin ziemlich begeistert von Macbooks, aber die sind ja sooo teuer. Quasi fehlt mir jetzt ein Desktop PC.
    Also hab ich mich gedacht, ich kaufe mir ein Macmini. Rüste den selber auf 2GigRam auf und nimm den besseren mit Superdrive und besserer CPU. Wär ich mit Studentenrabatt bei unter 900 Euro (mit Tasta+Maus).

    Ich hab nen guten 17" TFT. Deswegen hab ich eigentlich den iMac schon ausgeschlossen, aber mitlerweile zweifle ich dran.

    Was mache ich oft mit einem Rechner?
    • chatten, surfen, email, etc..
    • bildbearbeitung
    • counter strike unter windows :)
    • rechner an TV anschließen und quasi als DVD player benutzen
    • dran rumbasteln (komme von Linux :) - MacOSX begeistert mich aber trotzdem irgendwie mehr :D )

    Hier die Fragen:
    1. Soll ich lieber nen iMac nehmen? Vor und Nachteile?
    2. Läuft CS oder div. ähnliche Spiele gut unter einem Macmini wenn ich per Bootcamp WinXP installiere? Wieviel besser unter einem iMac?
    3. Mit WinVista per Bootcamp werd ich damit keine Spiele spielen können, oder?
    4. Ich hab gesehen, dass der Macmini nur ein DVI ausgang und dazu kein TV out hat. Ich kann also nicht TV und Monitor parallel laufen lassen, seh ich das richtig? Gibt es USB/Firewire Kabel/Adapter dafür um das zuumgehen? Mit nem iMac hätte ich damit keine Probleme?
    5. Ganz anders machen und ein Macbook auf mein Schreibtisch stellen und alles mit dem Ding machen? Performance verluste wegen notebook?
    6. In einem Macbook ist eine Kamera drin. Damit kann ich ja dann über Skype Videokonferenzen machen. Wie würde ich das mit einem Macmini machen? Gibt es von Apple Kameras die unterstützt werden?
    7. Hab ich mit irgendeinem Gerät Einschränkungen gegenüber den Sachen, die ich gerne mache?
    Ich frag jetz lieber nicht, ob ich lieber noch warten soll mit dem Kauf :p Die Seite kenn ich *fg*

    Ich hoffe ihr könnt mir als erfahrende Nutzer noch ein paar gute Tips auf den Weg geben und ich hoffe ich störe nicht mit solchen fragen.

    Gruß,
    der Stasicasi
     
    #1 Casi, 28.12.07
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.07
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    1. Der iMac hat halt eine Grafikarte, was beim Spielen schon recht wichtig ist. CS läuft aber glaube ich auch auf MacBook und MacMini.
    2. siehe 1.
    3. Warum nicht? Klar. Sofern die Grafikkarte ausreicht geht das auch beim Mini
    4. Richtig. An den Mini kann man nur einen Monitor oder einen Fernseher anschließen, mit entsprechendem Adapter. USB oder FW kommen nicht in Frage.
    5. Das Macbook ist etwa gleichauf mit dem MacMini, nur eben mobil. Aber es hat genauso nur eine sehr schwache Grafikkarte.
    6. Es gibt die externe iSight. Es werden aber auch andere Cams unterstützt.
    7. Wie schon gesagt: MacMini und Macbook haben eben nur eine Shared-Memory-Grafikkarte, was nicht wirklich zum Spielen taugt. Wenn man jetzt noch bedenkt dass du beim iMac einen deutlich größeren Bildschirm bekommst, halte ich das für das beste.

    Ich würde noch bis nach der WWDC warten, allerdings glaube ich nicht, dass sich da schon bei den iMacs etwas grundlegendes ändert.

    Joey
     
  3. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Hey!
    Danke für deine schnelle Antwort! Aber ich glaube du meinst die Macworld und nicht die WWDC oder? Die WWDC ist doch immer erst so spät!? :innocent:
    Meinst du, es kommen neue Sachen bei der Macworld ans Tageslicht? Ich denke mal, bis dato kann ich auch noch warten (nein, kann ich nicht. doch, kann ich wohl. nein, kann ich nicht. doch doch doch. -.- :D). Muss mal eben schauen, wann die ist.

    Gruß,
    Stasicasi
     
  4. Bully Bull

    Bully Bull Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    412
    Herumbasteln kann man meines Wissens nach beim iMac nicht so gut. Er meint sicher die Stevenote auf der MacWorld am 15. Januar, die WWDC findet erst im 2. Halbjahr 2008 statt. Ich denke, ein neues AppleTV mit Fernseher wird kommen.
     
  5. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Mit Herumbasteln mein ich Software technisch. Ich nimm den iMac jetzt net auseinander!! :)
    Und den RAM austauschen seh ich grade scheint wohl recht einfach zu sein. ZUmindest viel leichter als beim MacMini.

    Gruß,
    Stasicasi
     
  6. Bully Bull

    Bully Bull Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    412
    Ja, Softwaretechnisch ist da viel zu machen. Der Mini ist tatsächlich etwas schwer aufzurüsten.
     
  7. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Jut, also tendiere ich im Augenblick stark zum iMac. Meint ihr warten lohnt sich? Also bis zur Macworld. Viele hoffen auf ein MBP 13,3" oder ein MacBook nano 12" ...
    Was ändert sich immer bei einer MacWorld, Erfahrungstechnisch?

    Gruß,
    Stasicasi
     
  8. Bully Bull

    Bully Bull Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    412
    Manchmal gibt es neue Modelle, manchmal werden Prozessorupdates eingeführt, beim iMac wird sich aber wahrscheinlich nichts tun, da der ja erst vor nicht mal einem halben Jahr erneuert wurde.
     
  9. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Alles klar! Ich werde das ganze hier noch verinnerlichen und dann werd ich schauen was ich machen werde :)
    Danke dir schonmal :)
     
  10. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    bei dem was du willst und was du brauchst.. würde ich die ganz klar zum imac raten.
     
  11. Bully Bull

    Bully Bull Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    412
    Gern geschehen! ;)
     
  12. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Bis zur Macworld Expo warten und dann kaufen. Aber nicht im Apple Online Store, außer du hast einen Monat Zeit :eek: (Am 3.1. solls bei mir so weit sein, am 6.12 bestellt)

    Also ich würde auch zum Macbook oder eben zum iMac tendieren.
    Musst du abwegen: Mobilität und schlechte Graka, aber besser wie beim Mini, der hat nur GmA 950 gegenüber x3100, oder Desktop mit ner richtigen Karte.
     
  13. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Jut, bestätigt mein Gefühl! Supi :)

    Ja ich muss im AppleStore bestellen, weil nur da bekomme ich den Studentenrabatt :/ Und das sind über 100€ die ich spare :)

    Ich glaube, ich warte bis zur Expo. Ich mein, es kann ja net schaden 15 Tage länger zu warten. Wenn was besseres kommt hab ich halt Glück. Wenn nicht, ist auch nicht schlimm. Oder ist es vielleicht doch sinnlos zu warten? *grml*

    War das bei jedem so schwer sich ein Mac zu kaufen !?

    Gruß,
    Stasicasi
     
  14. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Gravis, Unimall, etc, geht auch und du hast billigere Garantieverlängerung.
    Bin auch Schüler, nur bei mir musste ich im Apple Store bestellen, weil ich die 2,8 GHz und 500 GB haben wollte.



    Ich hadere noch bevor mein iMac überhaupt da ist, wegen des blöden Penryn. Deshalb warte lieber und du hast Gewissheit, ob der auch wirklich so schnelleingeführt wird.
     
  15. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Also wenn ich bei gravis als Student einkaufe bekomme ich bei nem iMac nen 50€ Gutschein. Das interessiert mich eigentlich herzlich wenig, wenn ich bei apple über 100€ sparen kann. Wenn ich glück habe sind die 100€ 4GB Ram :)

    Ich musste erstmal nachschauen was ein Penryn ist. Meinst du, der wird im Januar in den Macs drin stecken!?

    Edit: Je mehr ich über den Penryn lese, desto mehr möchte ich eigentlich auf nen PenrynMac warten :)
     
  16. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Ich persönlich hoffe es nicht, außer bei den MacPros, aber das ist eine ganz andere Liga.

    Wie gesagt, alles spekulieren nützt nichts, einfach noch bis zur Expo warten. :-D
     
  17. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    #17 Casi, 28.12.07
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.07
  18. Aristoteles

    Aristoteles Bismarckapfel

    Dabei seit:
    01.12.06
    Beiträge:
    142
    Ich glaube nicht, dass im Januar was bei iMac und Mac mini passiert. Es wird neue MacBooks (Pro) geben und vielleicht neue Mac Pros / Xserves. Die anderen Macs müssen noch warten.

    Zur Frage iMac oder Mac mini:
    Nachdem Du offenbar auch etwas spielen willst, würde ich auch ganz klar zum iMac raten. In Hinsicht auf Spiele (v.a. 3D) kannst Du den Mac mini nämlich getrost in der Pfeife rauchen, sieh Dir mal die Test z.B. bei www.barefeats.com an.

    Was Upgraden angeht: Das ist weder bei iMac noch bei Mac mini ein großer Spaß. Wenn Du Upgraden willst, brauchst Du leider einen Mac Pro (oder gebrauchten G5 – dann gibts aber kein Windows).

    Vielleicht kann Dir auch SpassamDienstag noch ein paar Hinweise geben!

    Gute Entscheidung!
     

Diese Seite empfehlen