1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kaufberatung- Macbook Weiß (Unibody)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von thepraxXx, 01.12.09.

  1. thepraxXx

    thepraxXx Carola

    Dabei seit:
    19.11.08
    Beiträge:
    108
    Hi@all,

    Ich will mir nach nun langer Zeit ein MacBook zulegen. Es soll in der Standard konfiguration sein. Von der Leistung her reicht er mir locker.
    Warscheinlich werde ich ihn morgen bei uns hier in Fulda bei unserem nähesten Apple - Laden ( mac-foyer.de ) mit dem Schülerrabatt kaufen.

    Jetzt hätte ich noch ein paar Fragen, vllt. könnt ihr mir ja weiterhelfen:

    1. Mein Vater hat so bedenken mit dem Gehäuse, er sagt das würde sich doch ganz schnell verfärben, weil das weiß ist. Und das es ganz schnell dreckig werden würde. Wie siehts denn aus? Verfärbt es sich durch dauerndes tragen in der Tasche oder so?

    Mh.. Jetzt fallen mir keine Fragen mehr ein:p Wenn ich noch welche hab frag ich dann einfach...

    lg
    thepraxXx
     
  2. Raziel1

    Raziel1 Johannes Böttner

    Dabei seit:
    24.10.09
    Beiträge:
    1.169
    Nein mir wäre kein verfärben bekannt. War das jetzt echt die ganze Frage?
     
  3. barnibello

    barnibello Carola

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    113
    Hallo,

    ich habe zwar kein weißes MacBook, habe es mir aber mal letzte Woche bei Gravis angeschaut und das sah schon ziemlich zerkratzt aus. Besonders auf dem Topcase. Verfärbungen kann ich mir bei der glänzende Oberfläche nicht vorstellen.

    Ich würde lieber zum Pro greifen, denn die hatten im Laden keine sichtbaren Kratzer und sie stehen schon länger da als das weisse Unibody.

    Klar ist es ein Gebrauchsgegestand, aber mein late 2008 MacBook Alu sieht noch fast aus wie neu, weil das Alu wesentlich robuster ist.

    LG
     
  4. cascade

    cascade Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    17.10.09
    Beiträge:
    759
    Es behält seine Farbe.

    *ich habe jetzt einmal vorausgesetzt, dass du mit dem Lappen und entsprechenden Putzmitteln ab und zu mal rüberfährst, das sollte im Normalfall selbstverständlich sein, aber heutzutage weiß man ja nie.

    Polycarbonat (Material des weißen MacBooks) ist natürlich anfälliger gegen Kratzer, als Aluminium (Pro), allerdings fallen die unvermeidbaren Kratzer auch nicht mehr auf, wenn das Gerät nicht nagelneu ist und nur an einer Stelle Kratzer zu sehen sind, bzw. wenn nicht gerade voll Licht draufscheint.
     
  5. thepraxXx

    thepraxXx Carola

    Dabei seit:
    19.11.08
    Beiträge:
    108
    Ja ich beschäftige mich schon seit Monaten mit dem Macbook und da bleiben nicht mehr so viele Fragen offen. Nur noch die halt.
    Nicht das dass MacBook dann, wenn es viel in der Tasche transportiert wird irgendwie verfärbungen abkriegt.:p

    mfg
     
  6. martin81

    martin81 Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    1.764
    Ich habe das alte weiße MacBook nun seit gut 1.5 Jahren und mir ist keine Verfärbung aufgefallen. Bei dem Modell besteht bei "dreckigen Händen" die Gefahr, dass sich das raue Plastik (unterhalb der Tastatur, wo die Hände aufliegen), aber beim Unibody gibt es diese Gefahr nicht mehr, da das MacBook nun komplett aus dem glänzenden weißen Plastik ist.
    Ich würde mir da eher sorgen um Kratzer machen.
     
  7. thepraxXx

    thepraxXx Carola

    Dabei seit:
    19.11.08
    Beiträge:
    108
    Ich will mir warscheinlich das MacBook dann heute kaufen, nur noch eine Frage... vllt. wisst ihr ja die antwort:

    Da ich noch nicht volljährig bin kann ich noch nicht den Schülerrabatt beziehen. Aber mein Bruder ist es und er geht auch noch zur Schule.
    So... könnten wir einfach nur die Schulbescheinigung und den Personalausweis mitnehmen ohne das er da persöhnlich mit auftreten muss im Laden??(Er hat nämlich keine Zeit mitzukommen)
     
  8. Donar

    Donar Golden Delicious

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    6
    Wenn man sich nach der Gartenarbeit die Finger wäscht verfärben die weißen Macs eigentlich nicht. Das Polycarbonat ist empfindlicher gegen Kratzer, die Alu Modelle bekommen aber schon mal eine Delle bei unsachgemäßer Behandlung. Vorsicht ist bei beiden geboten, jedenfalls wenn man seine Hardware mag.
     
  9. maz_ab

    maz_ab Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    1.695
    Also ich weiss nicht wo du kaufst.

    Aber der Apple Edu Store wollte bei meiner Online Bestellung nicht mal meinen Studentenausweis sehen.

    Ansonsten sei gesagt: Lass dir einfach noch zusätzlich von deinem Bruder eine ERmächtigung schreiben, dass du den Rechner für ihn abholst. Dann spielt es keine Rolle, dass der Schüler Ausweis nicht auf dich läuft.
    Meistens reicht es auch ohne ERmächtigung, aber das wäre auf "Nr. Sicher mit doppelten Boden" :)
     
  10. thepraxXx

    thepraxXx Carola

    Dabei seit:
    19.11.08
    Beiträge:
    108
    Ja hat sich jetzt geklärt, ich hab das MacBook gekauft :-D Bin wirklich sehr froh darüber..
    Mein Bruder ist nicht mal mit. Ich hab einfach die Schülerbescheinigung gezeigt und hab eine Unterschrift gesetzt. War ganz easy und der Mann hatte auch keine Probleme..

    Aber ich hab mein MacBook noch nicht in der Hand:( Kommt erst Morgen :p
    Vorfreude ist doch immer noch die schönste Freude...^^

    lg

    Vielen Dank für alles..
     
  11. maz_ab

    maz_ab Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    1.695
    Dann viel Spass mit deinem neuen Macbook :)
     

Diese Seite empfehlen