1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kaufberatung: Colorlaserprinter netzwerkfähig

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von FishermansFriend, 02.06.08.

  1. FishermansFriend

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    224
    Hallo zusammen,
    ich will mich kurz fassen; brauche einen Farblaserdrucker welcher netzwerkfähige ist - von Haus aus, ohne dass ein Computer respt. Printserver zusätzlich mitlaufen muss.


    Das ganze für unsere Familie. Das sind 6 Leute welche darauf zugreifen, ca. 7 Computer. 4 mal Windows, zwei Mac und ein Linux-Rechner.

    Seither nutzten wir einen S/W Brother 2070N und sind sehr zufrieden damit. Jetzt soll aber Farbe her um GELEGENTLICH mal ein Foto zu drucken, eine Geburtstagseinladung zu printen oder eine Karte auf Papier zu bringen.

    Budget: max 300.- Euro.

    Darf ich Tipps und Erfahrungen entgegennehmen? Danke :)

    Beste Grüsse
    FF

    PS: Würdet ihr den SW-Laser behalten und die Familie aufklären für einen Farbdruck im Druck-Menu den anderen Drucker anzuwählen oder einfach alles über den Farblaser drucken lassen?
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Hier läuft n Hewlett Packard Color Laserjet 2605DN ohne Probleme.
    Farblaser, Netzwerk, Win/Mac/Linux (letzteres zumindest laut linuxprinting.org), Duplexeinheit mit drin, leise, akzeptable Geschwindigkeit.
     

Diese Seite empfehlen