1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kaufberatung Camcorder

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von M@th3w, 13.01.09.

  1. M@th3w

    M@th3w Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    309
    Hallo,

    ich hoffe ich bin hier richtig, bei der anderen Kaufberatung im Forum gehts offensichtlich nur um Macs!

    Also, ich habe meinen Spaß am Filmen entdeckt, und möchte mir nun einen Camcorder zulegen.
    Die aufgenommenen Filme sollen natürlich ohne Probleme mit iMovie (soon 09) importierbar und verarbeitbar sein.
    So, ich brauche kein HD oder ähnliches, 800k Pixel reicht. Ich will nur ein gutes Bild und einigermaßen guten Optischen Zoom, Digitaler ist mir egal. Es soll ein Bildstabilisator an Bord sein und im Dunkeln soll die Qualität noch erträglich sein, der Akku soll mal mindestens ne Stunde halten, und möglichst getauscht werden können! Mir ist eigentlich egal, ob es auf SD oder HDD oder MiniDV gespeichert wird und welche Marke es ist. Wobei ich schon festgestellt habe, das die meisten HDD Camcorder nur in Mpeg2 aufnehmen, und somit ein weiterer Verarbeitungsschritt nötig ist (laß mich auch gern vom Gegenteil überzeugen!)
    Ich habe schon 3 Camcorder in der näheren Auswahl. Erstens der Sony CDR-HC 51 bzw 53 (sind die gleichen, nur der 53 hat mehr Zubehör), der Canon MD215 und den Samsung VP-D381 wobei der angeblich schon Probleme mit Mac macht!?!
    Also, was meint ihr, irgendwelche besseren Kaufvorschläge oder ist die Sony OK?

    Mein Preislimit liegt bei 200€, wenns ein richtig gutes Teil ist auch geringfügig mehr, aber ich brauch den Camcorder echt nur für Urlaub oder Feste zu dokumentieren und da er irgendwann eh die meiste Zeit im Schrank verbringt, möcht ich nicht groß darüber gehen!

    Danke für eure Tips und Hilfe!
     
    #1 M@th3w, 13.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.09
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Ich möchte dir keine Illusion nehmen, aber 200€ ist extrem wenig. Vor allem wenn es dunkel ist (bei der Preisklasse ist alles innen dunkel) wird das Bild stark rauschen und nicht wirklich brauchbar sein. Auch draußen wirst du an sonnigen Tagen vermutlich an die Grenzen den Chips stoßen. Große Kontrastunterschiede (Himmel/Haus, Himmel/Wiese, Sonne/Schatten) sind da schnell eine Grenze. Kannst du eventuell noch etwas sparen, und dann 400-500€ ausgeben? Die Quallität steigt da deutlich an.

    Generell rate ich zu MiniDV. Das Material ist vernünftig archiviert, die Bänder sind günstig, es lässt sich problemlos weiterverarbeiten.

    Im Low-Cost-Segment habe ich gute Erfahrungen mit Panasonic machen können.
     
  3. M@th3w

    M@th3w Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    309
    Zu welcher Cam würdest du den raten?
    Ich habe eben mal im Applestore geschaut, da sind fast nur Canon Cams zu finden.
    In der Chip Bestenliste liegt die Canon FS10 ziemlich weit vorne. Funzt die mit iMovie?
    Ich weiß nicht warum, aber trotz allem tendiere ich unheimlich zu Sony Handycams! Gehn die mit iMovie?
     
  4. hanebambel

    hanebambel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    31.08.04
    Beiträge:
    333
    Hi!

    Ich würde Dir auch ne Panasonic empfehlen. Zum Beispiel die NV-GS330EG-S. Die hat 3 CCDs was im Dunklen wohl auch nochmal bessere Ergebnisse liefert.

    CU Jan ;)]
     
  5. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Eigentlich sollten nahezu alle neueren Camcorder-Modelle problemlos mit iMovie funktionieren.

    Ich würde aber auf keinen Fall im Apple-Store kaufen, die Auswahl ist eher gering und die Preise sind relativ hoch.
     
  6. M@th3w

    M@th3w Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    309
    Die behalt ich mal in der engeren Auswahl. Lese nur positives darüber.
     
  7. untobias

    untobias Granny Smith

    Dabei seit:
    25.01.09
    Beiträge:
    16
    Hatte vorher eine Panasonic gs180. Jetzt habe ich mir zu Weihnachten eine Canon HV30 gekauft. Was die für Bilder macht wahnsinn. Kein Vergleich zur Panasonic.
     
  8. hanebambel

    hanebambel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    31.08.04
    Beiträge:
    333
    Wenn man von ner SD Cam auf ne HD Cam aufrüstet is das kein Wunder ;)
     
  9. M@th3w

    M@th3w Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    02.04.08
    Beiträge:
    309
    Wäre leider nicht in meiner Preisregion. Ich beobachte weiter die preisliche Entwicklung des NV-GS330.
     

Diese Seite empfehlen