1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Kaufberatung: 2. interne Festplatte + Ram für Power Mac G5

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von soulchyld, 04.10.06.

  1. soulchyld

    soulchyld Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.07.05
    Beiträge:
    11
    Mahlzeit :)

    ich möchte in meinen 14 Monate alten Power Mac G5 Dual 1.8 eine zweite interne Festplatte einbauen und wollte vorab nachfrage ob ihr mir eine bestimmte empfehlen könnt.

    2 Bedingungen:
    - mindestens 400GB
    - höchstens 200 Euro :-D

    Die Festplatte sollte selbstverständlich leise sein. Gedacht ist sie als reine Auslagerungsplatte für Musik, Fotos, Filme, etc.. Daher spielt die Geschwindigkeit keine große Rolle.
    Ich hab mir auch schon was ausgesucht: http://www.cyberport.de/item/2100/1...01lj---400gb-7200rpm-16mb-35zoll-sata300.html
    Wäre diese kompatibel mit meinem PM oder muss ich noch auf was bestimmtes achten?
    Spricht sonst irgendwas gegen die Platte?


    Ram

    Momentan befinden sich noch 2x 256 MB PC3200 Riegel in meinem PM. Da ich mit den ganzen Bezeichnungen nicht mehr so geläufig bin stellt sich mir die Frage welcher Ram bei mir überhaupt passend wäre. Bei DSP finde ich nur Ram Bausteine für DUAL-G5s, welche nur für die Modelle ab Oktober 2005 passend sind. Hab ich da was übersehen oder müsste ich dann diesen hier nehmen? : http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?cPath=1_9001&products_id=930&
    Der steht unter der Rubrik "Power Mac G5" (also nicht Dual-Core!?)

    Vielen lieben Dank vorab für Eure Mühen und Antworten!

    Gruß
    soul
     
  2. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Moin,
    die Samsung ist o.k. so. Hab selber eine Samsung im G5 und keine Probleme. Bleibt auch immer etwas kühler und ist schneller als die verbaute Seagate. Der RAM hat auch die richtige Spezifikation und scheint vom Preis her günstig.
    Greets

    Anindo

    PS: Nachteil an der Samsung ist vielleicht, dass die relativ lange braucht um aus dem Ruhezustand zu erwachen.
     
  3. soulchyld

    soulchyld Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.07.05
    Beiträge:
    11
    Vielen Dank Anindo :)

    Die Festplatte wäre bestellt und der Ram folgt die Tage.
     

Diese Seite empfehlen