1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kartenleser unter Parallels Desktop

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von laelia1831, 02.01.09.

  1. laelia1831

    laelia1831 Gloster

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    60
    Hallo,

    Ich habe mir für meine Näh- und Stickmaschine einen Kartenleser gekauft mit dem ich Stickdateien auf die dazugehörige Stickkarte schreiben und lesen kann um diese auf meine Maschine zu übertragen. Solche Teile gibt nicht für Mac OS, sondern laufen nur unter Windows, bzw. es Wurde in meinem Fall mit angegeben, dass Das Kartenlesegerät Unter Mac OS laufen kann, wenn man VPC hat. Ja nun habe ich Parallels Desktop, aber das dürfte ja nicht wirklich einen Unterschied machen, da es ja um das Betriebssystem Windows geht (denke ich jedenfalls).

    Ich Schließe also das Gerät an und es wird erkannt - wunderbar. Es wird durch die Beigelegte Installatins-CD installiert und mit in die Virtual Machine eingebunden und es gibt den typischen Ton beim Anschließen. Jetzt habe ich aber das Problem, dass es auf dem Arbeitsplatz gar nicht angezeigt wird, wenn es angeschlossen wurde. Die Karte gehört wie gesagt zu dem Gerät dazu.

    Wisst ihr was ich da machen kann???
     
  2. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Kann es sein dass das eine USB 1.0 Schnittstelle ist?

    Gruß Schomo
     
  3. laelia1831

    laelia1831 Gloster

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    60
  4. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    VPC hört sich so an als ob das Gerät schon ziemlich alt ist. Was ja dann auch auf die Treiber zutrifft. Gut XP ist ja auch nicht mehr das jüngste. Oder versuchst du das unter Vista? Dann kann der Fehler daran liegen.

    Gruß Schomo
     
  5. laelia1831

    laelia1831 Gloster

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    60
    Nein...unter Xp. Aber wie gesagt, erkannt hat er das Gerät und sogar den Namen angezeigt.
     
  6. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Was ist das für eine Karte? Vielleicht kannst du einen anderen Kartenleser benutzen. Die meisten die ich kenne, laufen auch unter MacOS und kosten auch nur ca. 10€
    Was passiert eigentlich wenn du den Kartenleser einfach so am Mac anschließt? Ohne Parallels zu starten. Schaue dann mal im Festplattendienstprogramm nach, ob die Karte vielleicht da aufgelistet wird (oder wird sie vielleicht im Finder angezeigt).

    Zurück zum Problem:
    Schau mal im Gerätemanager nach, ob der Kartenleser aufgelistet wird. Weiterhin kannst du einmal schauen ob die Karte vielleicht in der Datenträgerverwaltung (Systemsteuerung->Verwaltung->Geräteverwaltung->Auf der linken Seite dann weiter unten) die Karte aufgelistet wird, aber ohne einen Laufwerksbuchstaben ist.
     
  7. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Irgendwelche Konklikte im Gerätemanager? (gelbes Ausrufezeichen) Einstellungen/Systemsteuerung/System/Hardware/Gerätemanager
     
  8. laelia1831

    laelia1831 Gloster

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    60
    hm... Ich hab nochmal genau geschaut. Anscheinend wurde die Hardware nicht richtig installiert über den Schnellstart. Hab jetzt bei Systemeinstellungen auf Hardware geklickt und dann hat sich die Installations-CD richtig geöffnet und jetzt funtkionierts... Soll einer das verstehen. Aber gut. Danke trotzdem für eure Bemühungen ;).
     
  9. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Ist oft so: Du denkst es gibt keine Lösung, du postest ins Forum und plötzlich geht es. ;)

    Gruß Schomo
     

Diese Seite empfehlen