1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Kapitel in mkv nachträglich hinzufügen

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Marihuanabaam, 09.03.09.

  1. Marihuanabaam

    Marihuanabaam Alkmene

    Dabei seit:
    29.11.08
    Beiträge:
    32
    Hi,
    Der Titel sagt eigentlich schon alles.
    Ich habe hier eine große mkv Datei und möchte nachträglich etwa 30 Kapitel hinzufügen und danach benennen.
    Mit welchem Programm lässt sich das auf meinem Mac Book am besten realisieren?
     
  2. iGude

    iGude Allington Pepping

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    192
    Also noch umständlicher kann amn aber auch nur selten fragen.

    Erstmal Dein .mkv in ein Schnittkonformes Format wandeln.

    Danach kannst Du schalten und walten wie Du willst und das Material beliebig schneiden.

    Programm: Finalcut Studio (empfehle ich immer gerne da der Preis den Aktienkurs von Apple stark positiv beeinflußt)
    FinalcutExpress (geht zur Not auch, bleibt der Aktienkurs wenigstens stabil)
    iMovie09 (ist ne Schnorrersoftware, da zu billig) ;)

    :)
     
  3. Hankie

    Hankie Empire

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    86
    @iGude:
    Ich glaube der TS möchte seine mkv nicht schneiden, sondern Kapitel nachträglich hinzufügen. ;)

    @TS:
    Sollte die originale Blu-Ray oder HD-DVD vorliegen, ist dort irgendwo eine Datei, die für die Kapitel verantwortlich ist. (Bei HD-DVD ist das die VPLST000.XPL aus dem Ordner ADV_OBJ) KA welche das bei Blu-Ray ist.
    Da Du diese Datei nicht mehr hast erstellst Du Dir diese schnell selber. (*.txt)

    Z.B. Kapitel in 10 Minuten-Intervallen:

    CHAPTER01=00:00:00.000
    CHAPTER01NAME=Kapitel 1
    CHAPTER02=00:10:00.000
    CHAPTER02NAME=Kapitel 2
    CHAPTER03=00:20:00.000
    CHAPTER03NAME=Kapitel 3
    ...

    Hinter CHAPTERXXNAME= kannst Du dem Kapitel einen Namen geben.

    Nun lädst Du Dir von hier: http://jonthn.free.fr/MKVtoolnix/
    MkvMerge (bei mir läuft die 2.4.1. Version)

    Progg starten & die mkv hinzufügen. Unter dem reiter "Global" fügst Du Deine *.txt hinzu. (Kann glaube ich auch xml sein, mal den Add Button drücken, dann siehst es)

    Nun noch neuen Dateinamen vergeben, sonst überschreibt er und los.

    Dabei wird nur neu gemuxxt und nicht neu kodiert :-D
     

Diese Seite empfehlen