1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kanye West - Graduation

Dieses Thema im Forum "Musiccafé" wurde erstellt von Mr.West, 07.09.07.

  1. Mr.West

    Mr.West Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    06.05.07
    Beiträge:
    437
    Hab das Album im Player 2 mal durchgehört und wollte mal meine Meinung schreiben:
    Wer Stronger gehört hat weiss was ihn erwartet. Vokalsamples, kreative Beats und Rap wo nicht bei jedem dritten Wort das N-Wort oder die Muthafucka-Keule ausgepackt wird. Dazu kommt ein Touch futuristischen Sound hinzu,der schon beim Intro Good Morning hörbar wird. "Welcome to Graduation!" heisst es, bevor bei Champion der Stil von West voll durchschlägt. "Did you realise, that you were a champion?" fragt die Sample, und West antwortet: "Yes, I did!" Einer der Highlights der Scheibe. Zu Stronger muss ich nichts sagen glaube ich, gibts ja schon länger. Die Stimme am Anfang von I Wonder kommt mir sehr bekannt vor, allerdings kann ich mich nicht erinnern woher ich sie kenne. Erst hört es sich gar nicht nach Hip-Hop an, bis Kanye mit seinem Beat und sehr langsamen Flow, der dann schneller wird, für Furore sorgt. Wie bei Late Registration werden die Genregrenzen hier einfach eingerissen. Good Life führt es weiter vor, diesmal mit der Stimme von T-Pain, der eine Line von Kanye West rezitiert "I'ma get on this TV mama, I'll pull this shit down". Auch Can't Tell me Nothing, den nächsten Song gab es schon länger, "I dreamed I could buy my way to heaven". Ein weiteres Highlight. Der 7 Song, Barry Bonds, ist dann ein Stilbruch und hat einen eher klassischen Beat, der Feature von Lil' Wayne reisst nicht wirklich was und verdirbt fast einen schönen Song. Drunk and Hot Girls muss mehrere Male angehört werden, und wird beim ersten Mal garantiert eine negative Reaktion hervorrufen, beim mehreren Anhören werden jedoch viele Details im Song deutlich, Mos Def macht als Feature eine gute Figur, und der Song vermittelt eine andere Stimmung als der Titel verrät, langsam mag ich ihn auch. Flashing Lights klingt mit eintönigem Beat fast nach House, allerdings ist das Tempo langsamer als in etwa Timbalands "Way I Are". "She doesn't believe in shooting stars, she does believe in shoes and cars" ist ein Zitat aus dem Lied. Everything I Am
    brilliert mit Klavier sowie den Scratches von DJ Premier (von Gang Starr). Ein ruhiges Lied muss ja bei Kanye auch irgendwo sein... The Glory ist danach ein typischer Song von West, und so gut hört es sich auch an. Bei Homecoming hat sich Mr. West Chris Martin geholt und bei besten Willen bleibt nicht mehr viel von Hip-Hop übrig, wie bei Everything I Am viel Klavier. Kreativ und überzeugt mich. Der letzte Song, Big Brother, bietet dann sogar Gitarrensamples, damit auch nichts vergessen wird. Props an Jay-Z und eine Story macht es zu einem schönen Abschluss.
    Fazit: West hat sich nochmal weiterentwickelt, er ist auf jedem Fall das geworden, was der Albumtitel verspricht - Graduated. Vielleicht erwachsen. Ich empfehle das Album jedem, der sich von vernünftigen Hip-Hop überzeugen lässt. 50 Cent-Kiddies lassen die Finger davon, es ist wirklich kein typisches Album einer Rappers. Viel Spaß beim anhören und danke dass ihr dies gelesen habt.
     
  2. chiefglider

    chiefglider Golden Delicious

    Dabei seit:
    28.11.06
    Beiträge:
    9
    Kann ich nur zustimmen, hab das Album heut morgen per amazon bekommen und mehrere Male durchgehört, erwachsen, nicht alltäglich. Zu meinen Favoriten gehörn Homecoming und Hot and Drunk Girls.

    Wobei ich es ein wenig arm finde wie Kanye seine Texte "recycled", siehe bei Homecoming, da bringt er die Lyrics von I´ll be coming home -> mein Vorteil, kenn ich das neue Lied auch schon auswendig
     
  3. Mr.West

    Mr.West Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    06.05.07
    Beiträge:
    437
    Nicht nur Texte werden recycled. Das "Yeah!" bei Barry Bonds etwa verwendete Kanye schon zig mal, etwa bei The Games "Wouldn't get Far" und Commons "The People" (Beide Songs sind aber super :)). Dieser Trend findet man nicht nur bei Kanye. Auch Timbaland recycled seine Beats, etwa "Way I Are" und "My Love". Bei 50 und G-Unit klingt eh alles gleich :-D Btw, das Album von Kanye ist dem neuen von 50 Cent bei weitem überlegen, hab mir heute ein paar Songs davon angehört... Mit etwas Glück hören wir nix mehr von ihm :p
     
  4. Neo19590

    Neo19590 Jonagold

    Dabei seit:
    20.09.07
    Beiträge:
    22
    Finde das Album auch cool. Einziger Track, den ich nicht so mag, ist Everything I Am, der Rest extrem geil. Favoriten:

    Stronger
    Good Life
    Barry Bonds
    Homecoming
     
  5. Mr.West

    Mr.West Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    06.05.07
    Beiträge:
    437
    Es gibt auch zwei Bonustracks, namentlich Good Night (ft. Mos Def & Al Be) und Bittersweet (ft. John Mayer). Gibts aber nur auf der UK / Japan / iTunes-Version :( egal, hab sie trotzdem :-D Im Moment aber total begeistert von Blu & Exile - Below The Heavens
     
  6. Vitus.G.M

    Vitus.G.M Antonowka

    Dabei seit:
    24.05.07
    Beiträge:
    360
    Ich auch. Mein absoluter Favorit: Good Life ;)

    Gruß Vitus
     
    #6 Vitus.G.M, 05.10.07
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.07
  7. Mr.West

    Mr.West Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    06.05.07
    Beiträge:
    437
    Good Life von Graduation oder von Below The Heavens?
     
  8. Vitus.G.M

    Vitus.G.M Antonowka

    Dabei seit:
    24.05.07
    Beiträge:
    360
    Graduation.
     
  9. jan4

    jan4 James Grieve

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    133
    Find ich auch! Good Life find ich auch seht gut!
     
  10. Vitus.G.M

    Vitus.G.M Antonowka

    Dabei seit:
    24.05.07
    Beiträge:
    360
    Seht gut, genau ;)
     
  11. Vitus.G.M

    Vitus.G.M Antonowka

    Dabei seit:
    24.05.07
    Beiträge:
    360
    Graduation ist das Album, nur mal so nebenbei :-D
     
  12. Mr.West

    Mr.West Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    06.05.07
    Beiträge:
    437
    @Vitus und Jan: Ihr seid schon Freaks :-D
     
  13. Vitus.G.M

    Vitus.G.M Antonowka

    Dabei seit:
    24.05.07
    Beiträge:
    360
    Entschuldigung für den Doppelpost. Mir ist, während ich auf "Antworten" klickte, eingefallen, dass ich ja eben schonmal geschrieben hab.
    Mittlerweile finde ich "Homecoming" am besten. ;)
    @Mr. West: Danke :-D
     
  14. Mr.West

    Mr.West Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    06.05.07
    Beiträge:
    437
    Bitte :-D Homecoming ist auch mein "Lieblingslied" auf dem Album, neben Can't Tell Me Nothing.
     
  15. Vitus.G.M

    Vitus.G.M Antonowka

    Dabei seit:
    24.05.07
    Beiträge:
    360
    Stronger ist auch klasse :p
     
  16. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.515
    Also ich finde dieses Album auch wirklich spitze.
    Das schönste Lied ist aber Heard'Em say aus dem Album Last Registration finde ich!
     
  17. Mr.West

    Mr.West Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    06.05.07
    Beiträge:
    437
    Neuer Favorit aus Graduation - Flashing Lights
     

Diese Seite empfehlen