1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Kann tw. Programme nicht starten / installieren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Skagen, 22.05.07.

  1. Skagen

    Skagen Fuji

    Dabei seit:
    02.02.07
    Beiträge:
    38
    Hallo zusammen,

    gleich vorweg: ich bin noch relativ neu was Apple angeht.
    Ich habe einen seit Januar einen iMac hier stehen und bisher habe ich eigentlich nur damit "rumgespielt", d.h. ausprobiert ob ich die Sachen die ich momentan noch am PC machen muss auch am Mac machen kann.

    Nun wollte ich heute zur Entspannung X-Plane 8 installieren -> geht nicht.
    Nichts gutes ahnend habe ich Baldurs Gate2 rausgekramt und wollte es installieren -> geht nicht.

    Das wäre mir ja noch egal, aber meine Office 2004 Programme starten auch nicht mehr.
    (Vollversion, nicht Demo)

    Die Programme/Installationen schmieren alle mit

    (Enturage)
    Exception: EXC_BAD_ACCESS (0x0001)
    Codes: KERN_PROTECTION_FAILURE (0x0002) at 0x00000062

    oder

    (Powerpoint)
    Exception: EXC_BAD_ACCESS (0x0001)
    Codes: KERN_PROTECTION_FAILURE (0x0002) at 0x00000054

    oder

    (X-Plane Installation)
    Exception: EXC_BAD_ACCESS (0x0001)
    Codes: KERN_PROTECTION_FAILURE (0x0002) at 0x00000054

    usw. ab.

    Wenn der komplette Bericht irgendwie hilft, kann ich den gerne auch posten.

    Ich hab zwar in der Vergangenheit auch jede Menge "Unsinn" wild installiert und hatte ohnehin vor, das komplette OS neu zu installieren, aber nicht unbedingt jetzt.o_O
    Zumal ich nichts gelöscht oder "optimiert" oder habe.

    Was ich neben Ab- und Anmelden, Neustarten usw. versucht habe:
    - neues Benutzerkonto
    - Rechte reparieren
    - Comboupdate

    Kann jemand helfen???
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Nur mit der einen Zeile fangen wir garnix an, bitte die kompletten Crashlogs irgendwo zum Download zur Verfügung stellen, oder als Attachment ans Posting hängen. Bitte nicht direkt hier reinposten das sieht einfach grausig aus und man kann es nicht gscheit lesen.

    Ein großes Plus dafür, daß Du schon selbst versucht hast das Problem zu lösen und dies auch in die Fragestellung reingepostet hast!

    In der Zwischenzeit darfst Du uns noch sagen was Du mit "geht nicht" meinst? Was genau geht nicht? Fehlermeldungen? Ein paar Versionsnummern sind auch immer interessant.
    Gruß Pepi
     
  3. Skagen

    Skagen Fuji

    Dabei seit:
    02.02.07
    Beiträge:
    38
    Das Problem tritt jetzt bei folgenden Programmen auf:

    Starten:
    Office 2004 (Word, Powerpoint, Entourage, Excel, MSN Messenger)
    Epson Print CD
    Epson Photo Quicker

    Installieren:
    XPlane 8.0
    Baldurs Gate 2

    In allen Fällen passiert folgendes:
    Sobald ich auf das Programm bzw. die Installation starte erscheint das entsprechende Icon für ein paar Sekunden im Dock. Dann verschwindet es und ein Hinweisfenster erscheint:

    Das Programm XXX wurde unerwartet beendet
    Mac OS X und andere Programme sind nicht betroffen...usw

    Ich kann mir dann einen Bericht des Fehlers anzeigen lassen. Zwei dieser Berichte sind hier als Anhang angefügt.

    Die einzige Ausnahme macht die Installation von Baldurs Gate: Der Fragt vorab nämlich noch mein Kennwort ab.

    Grade hab ich versucht, Office mit dem beiliegenden Programm "Office entfernen" zu entfernen.:-D
    Das wurde zwar kein Fehler angezeigt, aber entfernt wurde auch nichts.:-[

    Der Rechner ist ein iMac 2.16Ghz Intel Core 2 Duo, das OS hat die Version 10.4.9

    PS:
    Eigentlich würde ich ja jetzt neu installieren, zumal ich auf Sachen wie MSN Messenger, Powerpoint, Epson Photo Quicker gerne verzichten kann. Aber mich würde für später schon interessieren, wie und womit ich mir das System zerschossen habe.
     

    Anhänge:

  4. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    Guten Morgen,

    ich würde mal die Festplatte prüfen lassen, sowohl Zugriffsrechte als auch die HD selbst. Entweder von Inst. CD/DVD starten (Taste c gedrückt halten) und mit Festplattendienstprogramm oder aber im Singleuser Modus (Apfel + S beim starten gedrückt halten) mit fsck -fy.

    Hast du evtl. Schriften gelöscht, verschoben o.ä. ?

    Gruß
    cybo
     
  5. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Du hast einen intel-Mac, nicht? Kann es was mit Rosetta zu tun haben? Hast Du irgendwann mal das Programm MonoLingual (oder Ähnliches) verwendet, um überflüssige Sprachdateien zu löschen? Und dabei die PowerPC-Zweige diverser Programme in den Orkus befördert?

    Unabhängig davon könntest Du versuchen, das letzte Combo-Update nochmal einzuspielen (von der Apple-Homepage).
     
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Auffällig ist, daß alle von Dir genannten Programme PowerPC Programme sind und Rosetta benötigen. Die Crash Logs sind für mich in Deinem Fall leider auch wenig aufschlußreich. Ich vermute daher mal ins blaue hinein, daß Du ein Problem mit Rosetta hast.

    Funktionieren so Programme wie Safari, Mail, iCal oder die iLife Programme problemlos? Falls ja, dann kannst Du nochmal die Probe aufs Exempel machen und beispielsweise bei Safari im Info Dialog anklicken, daß er über Rosetta gestartet werde soll. Wenn er so dann nicht funktioniert können wir relativ sicher sein, daß Rosetta die Ursache des Problemes ist.
    Gruß Pepi
     
  7. Skagen

    Skagen Fuji

    Dabei seit:
    02.02.07
    Beiträge:
    38
    BINGO!
    Safari über Rosetta schmiert auch sofort ab, Photobooth auch, mehr hab ich nicht probiert.

    Also habe ich ein (oder das) Rosetta Problem - das Forum ist ja voll davon.
    In einem Beitrag habe ich gelesen, man solle den "translated" Prozess beenden - der läuft bei mir aber garnicht. Monolingual hab ich auch nicht benutzt und habs auch garnicht.

    So wie ich das verstehe ist Rosetta da, um PPC Programme auf Intel Macs laufen zu lassen - ist das so?

    Kann man Rosetta neu installieren? Wie kann ich feststellen, ob bei den betroffenen Programmen die PPC-Codes fehlen ( http://www.apfeltalk.de/forum/rosetta-abgeschossen-t56416.html#post518673 ) oder zerstört sind?

    Und: kann man auch ältere Comboupdates aufspielen?
     

    Anhänge:

  8. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Zumindest das aktuellste kannst Du immer einspielen. Für Dich dürfte das hier passen:
    Mac OS 10.4.9 Combo-Update für Intel-Macs
     
  9. Skagen

    Skagen Fuji

    Dabei seit:
    02.02.07
    Beiträge:
    38
    Danke, das hab ich schon probiert - bringt leider nichts. :-c
     
  10. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    Es gibt einen Weg, ältere ComboUpdates aufzuspielen, aber der ist wirklich mit Vorsicht zu geniessen (und ich weiß nicht, ob dir ein älteres ComboUpdate bei deinem Problem hilft...):

    - With Pacifist ( http://www.charlessoft.com/ ) 10.4.7 combo updater can be installed onto the 10.4.9.
    - Remove 10.4.8 and 10.4.9 update receipts from /Library/Receipts
    - After Pacifist have finished installation, repair disk permissions
    - Reboot the mac
    - Install 10.4.8 combo updater
    - Use software update to install all updates EXCEPT 10.4.9
    - Restart, and repair permission again.

    Ansonsten würde ich sagen: Inst. DVD rein und Option "Archivieren und Installieren" wählen, auch wenn das nicht das Gelbe vom Ei ist.

    Gruß
    cybo
     
  11. Skagen

    Skagen Fuji

    Dabei seit:
    02.02.07
    Beiträge:
    38
    Nachdem nun mein Netzwerk auch zu bröseln angefangen hat (Aliase wurden nicht gefunden und konnten auch nicht gelöscht oder geändert werden) hab ich nun das OS neu aufgespielt.

    Gank und Gruß,
    Skagen
     

Diese Seite empfehlen