1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kann Partition nicht löschen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Piru, 07.02.10.

  1. Piru

    Piru Gloster

    Dabei seit:
    27.06.09
    Beiträge:
    62
    Hallo alle miteinander!

    Ich habe auf meinem MBP zwei Partitionen, eine mit OS X 10.6 und eine mit 10.5 (, die ich damals aus Misstrauen gegenüber 10.6 daließ ;) ). Die mit 10.5 benötige ich überhaupt nicht mehr, weshalb ich mir dachte, ich lösche die 10.5-Partition und füge den neu freigewordenen Platz an die 10.6-er an.

    Doch ich kann die 10.5er nicht löschen. Ich wähle die Partition im Festplattendienstprogramm aus, drücke auf löschen, dann deaktiviert er die PArtition, löscht sie, dann sagt er: Aktivieren und plötzlich ist die Festplatte wieder da. Sie verschwindet nur kurz vom SChreibtisch, ist dann sofort wirder da.

    Wie werde ich die 10.5-er los und füge den Platz an die 10.6-er an? Ich will nicht neu installieren... :( Dabei würde ich ja alle Daten verlieren, oder? Oder gibt es da die Möglichkeit, dass die Ordner Dokumente, Bilder etc. nicht gelöscht werden? :(

    Danke und Gruß,

    Piru
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Daten verlierst du bei einer Neuinstallation überhaupt nicht. Du hast doch ein Backup? Mach es ganz aktuell, dann kannst du die Daten jederzeit zurückspielen.
    Es gibt ein Programm – ipartition – das dir vielleicht helfen kann.
    salome
     
  3. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.903
    Damit hast du sie neu formatiert. **Natürlich** ist sie danach noch da. Nur eben komplett leer.

    Zum Entfernen: Im Bereich "Partitionieren" --> Volume markieren --> auf "Minus" klicken.
     
  4. Piru

    Piru Gloster

    Dabei seit:
    27.06.09
    Beiträge:
    62
    Entschuldige... wo ist der "Bereich Paritionieren"? Also ich hab nirgendwo ein Minus...
     
  5. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
    Du musst die Festplatte markieren und nicht die sich darauf befindenden Volumen, dann sollt auch der Reiter Partitionieren auftauchen.
    Nur für den Fall der Fälle, eine Datensicherung hast du?
     
  6. Piru

    Piru Gloster

    Dabei seit:
    27.06.09
    Beiträge:
    62
    NEin, aber an meinem Startvolume mit 10.6 ändere ich ja auch nix und nur da sind wichtige Daten drauf. Kann ich den nun freigewordenen Platz an die 10.6er Partition anhängen?
     
  7. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
    Beim Partitionieren und auch zusammenführen der Partitionen kann es durchaus einen Fehler geben und dann sind die Daten weg. Nebenbei du hast keinerlei Datensicherung? Das ist, sofern dir deine Daten lieb und teuer sind absolute Pflicht, denn von einen Augenblick zum anderen können diese Daten weg sein, entweder durch einen System oder Hardwarefehler oder durch eigenes Verschulden.
    Ansonstren Platte markieren-Partitionieren und wieder zusammenführen. Aber ohne Datensicherung, auch wenn es so ohne Datenverlust geht, würde ich eine derartige Aktion nicht durchführen( bisher hat es allerdings immer geklappt)
     
  8. Piru

    Piru Gloster

    Dabei seit:
    27.06.09
    Beiträge:
    62
    Sorry dieses Wiederzusammenführen, wie geht das? Habe die Platte markiert, kann aber die Größe meines Startvolume nicht ändern...
     
  9. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.903
    Jetzt schon noch.
     
  10. Piru

    Piru Gloster

    Dabei seit:
    27.06.09
    Beiträge:
    62
    Ok, ich kenne das Risiko. Ich will doch nur wissen wo und wie das geht, und nicht, wie geährlich das ist...
     
  11. Piru

    Piru Gloster

    Dabei seit:
    27.06.09
    Beiträge:
    62
    Kann mir da keiner was zu sagen? Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass ich Bootcamp drauf hab...? Es sieht jetzt so aus, dass das obere drittel der unpartitionierte Bereich ist, in der Mitte ist meine 10.6er Part. und unten die Windows. Wie kann ich das obere in das mittlere Einführen?

    PS.: Sorry für Doppelpost, muss ja irgendwie pushen ;)
     
  12. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.903
    Gar nicht. Du kannst Volumes nur nach hinten verlängern oder verkürzen, den Anfang zu verschieben geht nicht.

    Aber du kannst folgendes tun:

    1) Starte von der System-DVD. Öffne aus dem Menü das dortige Festplatten-DP

    2) Markiere in der Sektion "Partitionieren" den jetzt leeren Bereich und lege dort mit "+" ein neues Volume an.
    Format (wie immer): "Mac OS Extended Journaled", Name ist beliebig.

    3) Wechsle zur Sektion "Wiederherstellen". Klone damit deine Systeminstallation (Quelle) auf das neue leere Volume (Ziel).
    Erneutes Löschen des Ziels ist nicht notwendig, hast du ja gerade schon getan. Der Platz muss natürlich für alle Daten ausreichen, plus mindestens 1 GB zusätzliche "Luft".

    4) Wenn der Vorgang erfolgreich abgeschlossen ist, beende das FP-DP und wähle aus dem Menü "Startvolume". Wähle das neue aus und Reboot. Von dieser exakten Kopie aus gestartet kannst du jetzt die zweite Partition entfernen.
    Danach kannst du die Grösse des ersten Volumes auf den gesamten zur Verfügung stehenden Platz aufziehen (mit dem kleinen Griffsymbol am Volume rechts unten, genau wie bei den gewohnten Fensterelementen). Änderung anwenden und zack.

    Nach der Änderung der Anzahl an Volumes wirst du höchstwahrscheinlich Windows nicht mehr booten können. Zur Korrektur dieses Problems gibt es hier im Forum bereits Lösungen (je nach Variante). Sicherst du die Windows Partition mit "WinClone" und stellst sie anschliessend damit wieder her, wird dieser Fehler automatisch korrigiert.
     
  13. Piru

    Piru Gloster

    Dabei seit:
    27.06.09
    Beiträge:
    62
    Danke Rastafari, das hat wunderbar geklappt!
     

Diese Seite empfehlen