1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Kann Parallels Bootcamp Partitonen nutzen?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von TheLetter, 19.08.09.

  1. TheLetter

    TheLetter Empire

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    84
    Hallo,

    ich wollte nur kurz nachfragen ob es möglich ist, das Parallels WinXP startet, aber nich von einer eigenen Installation, sondern von meiner Bootcamp Partition. So das ich über Bootcamp UND Parallels das selbe WIN starte, und nicht 2 verschiedene hab.

    Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht?

    Gruß Letter
     
  2. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Sollte prinzipiell funktionieren.

    Ich habe allerdings mit Parallels die Erfahrung gemacht, dass scheinbar die Parallels Treiber meine Windows-Installation zerschossen haben (bei jedem Start, von wo auch immer, Bluescreen). Aber das ist sicher ein Einzelfall. Jetzt benutze ich VMWare Fusion, da funktioniert alles wunderbar.

    Ein Backup der Windows-Partition kann aber trotzdem nicht schaden.
     
  3. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Ja, parallels installiert allerdings noch eigene Treiber. Aber das ist kein Problem.
    Gruß
    Andreas
     
  4. TheLetter

    TheLetter Empire

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    84
    Vielen lieben Dank für die schnellen Antworten.
    Ich denke das kann man dann wahrscheinlich beim erstellen einer neuen VM auswähln, oder muss man etwas beachten?

    EDIT:

    Habs gefunden. Aber ich komm grad nich ganz weiter, welche Position? Zur Auswahl stehen:

    IDE 0:0
    IDE 1:0
    IDE 0:1
    IDE 1:1
     
  5. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Ich tippe auf IDE 0:1, wenns auf einer zweiten Partition der ersten Festplatte ist. Ansonsten: Durchprobieren :-D
     
  6. TheLetter

    TheLetter Empire

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    84
    alles klar, habs gefunden. Funktioniert auch genauso wie ich mir das vorgstellt hab, nur wenn ich die VM wiederausschalte ist auf dem schreibtisch meine Windows HD verschwunden?!
     
  7. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Kann sein. Du kannst sie ja via Festplatendienstprogramm wieder remounten.
     
  8. TheLetter

    TheLetter Empire

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    84
    Ales klar, damit habt ihr mir shconmal ein großese stück weitergeholfen ;)

    Dankeee, und einen Schönen Sommer...
     
  9. Vampules

    Vampules Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    20.10.07
    Beiträge:
    105
    Also bei mir klappts nicht.
    Mach ich das über Parallels Transporter, oder?
    Wenn ich da die Virtuelle Maschine auswählen soll, klick ich halt auf die Windows-Partition, aber da kommt dann bloß die Ordnerstruktur von Windows. Und ne einzelne Datei kann ich ja schlecht auswählen.
    Was mach ich falsch?
     

Diese Seite empfehlen